Support

Masters Entschädigung

By using our site, you accept the use of cookies to make your visit more pleasant, to offer you advertisements and contents tailored to your interests, to allow you to share content on social networks, and to create visit statistics for website optimisation. More information

  • Moin, die Entschädigung habe ich zufällig Ende Februar 2018 bekommen, als ich mich das erste Mal vom Smartphone ins Spiel einklinkte. Die ganze Zeit vorher am PC kam keine Entschädigung pro login.
    • 100 Gold
    • 1 Lokgutschein
    • 24h PLUS Account
    • 2 Freilose
    War eine gute Investition, danke RN.
    MfG TE
  • Servus,

    aufgrund der unzähligen Ankündigungen, hier im Forum und in den Foren der anderen Nationen, den Schadensersatz auf dem Rechtswege einzuklagen, vermute ich stark, dass es noch eine Weile dauern wird, bis dann alle Klageschriften eingereicht sind und das Spielemanagement entscheiden kann, wieviel dann da noch übrigbleiben könnte um die wartende Mastersspielergruppe zu entschädigen.
    Auch die Festlegung auf einen Kompromiss einer Entschädigung zwischen zahlenden und Null-Euronenspielern dürfte sehr schwierig werden, ohne weitere Spieler zu vergraulen.
    Ehrlich gesagt, ich möchte nicht in der Haut des Entscheidungsträgers stecken, der diese "Eierlegende Wollmilchsau" verkünden muss.

    Das Gute daran ist, dass man dieses wunderschöne Spiel weiterhin spielen kann, ohne von diesen ganzen Entscheidungen abhängig zu sein :)

    Liebe Grüße vom Blu
  • BluPana wrote:



    Auch die Festlegung auf einen Kompromiss einer Entschädigung zwischen zahlenden und Null-Euronenspielern dürfte sehr schwierig werden, ohne weitere Spieler zu vergraulen.



    Liebe Grüße vom Blu
    Hä??? Warum einen Unterschied machen??? Habe doch alle das Gleiche Leid erfahren.
    Denn spätestens nach 4 Stunden war klar,wie es läuft. Und wer dann noch Geld Investiert hat ist... Ach lassen wir das mal
    Gruß

    Ollervater

    Sperrungen 1 :D

    Verwarnungen 2 :D
  • Da der RN Masters Spielserver ein internationaler Gewinnspielserver war, wo es als Hauptpreis ein Notebook für Platz 1 als realen Gewinn gab und zudem reichlich Gold, aber RN Masters wochenlang nur mit etlichen Mängel behaftet war und es nur teilweise 2-3 Teilentschädigungen gab, wird es ja zudem noch wie auch angekündigt wurde die ganz offizielle Gesammt-Entschädigung für alle RN Masters of Desasters Teilnehmer noch erst folgen.

    Das verbliebene Gold und die +acc Tage, welche man erkauft und erspielt hat bei RN Masters, dürften mittlerweile alle als abholbar vorfinden bzw wohl schon auf einen anderen Server transferiert haben.
  • Trans Europ wrote:

    Moin, die Entschädigung habe ich zufällig Ende Februar 2018 bekommen, als ich mich das erste Mal vom Smartphone ins Spiel einklinkte. Die ganze Zeit vorher am PC kam keine Entschädigung pro login.
    • 100 Gold
    • 1 Lokgutschein
    • 24h PLUS Account
    • 2 Freilose
    War eine gute Investition, danke RN.
    MfG TE
    Das war keine Entschädigung sondern der Bonus für die Erstinstallation der App. ;)
    Eine offizielle Kommunikation zum Ende des Masters wird aber noch folgen, die Vorbereitungen dazu sind nur noch nicht ganz abgeschlossen.
  • die zwangsweise aktivierungspflicht des "newsletters" stösst einem juristen böse auf...die entsprechenden mailadressen sind mit dem abschluss des spielenutzungsvertrages bereits vorliegend...das versenden einer mail ist also nicht das problem und kann und darf nicht vom newsletter abhängig sein, da auch weitere mail´s vom anbieter ohne diesen versendet werden können (ist halt nur aufwändiger)
    die meisten user spielen RN nur noch weil sie noch nicht alle bug´s gesehen haben
  • Hallo dartcarlos,

    eher das Gegenteil ist der Fall, du hast so die Wahl ob du den Newsletter aktivierst oder nicht. Aber wenn wir ungefragt solche E-Mails verschicken an Spieler, die den Newsletter nicht aboniert haben, können wir juristische Probleme bekommen. Und wir können ganz schnell auf der Blacklist von Providern landen. Das Risiko möchten wir aus verständlichen Gründen natürlich nicht eingehen. :)

    Du kannst den Newsletter nach dem Eingang der Mail wieder abbestellen. So erhälst du nur die Mail mit dem Bonuscode aber keine weiteren.

    Viele Grüße
    Skadi
  • 1. schön das es etwas gibt...auch wenn mir anständige leistung auf dem server beser gefallen hätte
    2. schön, das zwischen usern und kunden unterschieden wird

    aber:

    wie sollen die user die
    1. nicht im forum
    2. nicht auf FB
    3. keinen aktuellen server spielen (es gab ja nicht mal eine ingame bisher)
    darüber informiert werden das der newsletter aktiviert sein muss?
    es gibt nur eine möglichkeit jeden teilnehmer zu informieren: die im acc hinterlegte mail-adr...ansonsten werden etliche user ausgeschlossen

    RN Skadi wrote:

    eher das Gegenteil ist der Fall, du hast so die Wahl ob du den Newsletter aktivierst oder nicht.
    ja, ich habe eine wahl...wenn ich jedoch nicht darüber informiert werde das dieser letter aktiv sein muss um den bonuscode zu bekommen, dann HATTE ich vielleicht mal ne wahl

    RN Skadi wrote:

    Und wir können ganz schnell auf der Blacklist von Providern landen. Das Risiko möchten wir aus verständlichen Gründen natürlich nicht eingehen.
    das ist euer problem und darf nie das problem des kunden sein
    Um sicher Recht zu tun, braucht man sehr wenig vom Recht zu wissen.
    Allein um sicher Unrecht zu tun, muss man die Rechte studiert haben.
    (G.C.Lichtenberg)
  • blnsxf wrote:

    eine ungefragte werbe-/info-e-mail mit einer e-mail mit einem bonus-code als entschädigung gleichzusetzen finde ich jetzt etwas hahnebüchen.
    Wer nur ein einen Bruchteil der Beiträge hier im Forum gelesen hat, sollte sich über diese Vorsichtsmaßnahme eigentlich nicht wundern ;)
    Strenggenommen ist das Werbung und soll zum Weiterspielen führen, für etwas anderes sind die Lose ja auch nicht zu gebrauchen - genauso wie die $ 500 Spielgeld, die mir die nervigen Mails vom ***-Casino immer versprechen. Irgendwer dackelt garantiert zur nächsten Verbraucherzentrale, um Travian mal an´s Schienbein zu treten...

    Sinnvoller wäre es, wenn der Gutscheincode oder wenigstens die Information dazu ingame zugestellt würde - wenigstens eine Lukas-Nachricht wäre praktisch....
    Für einen Burnout fehlt mir einfach die Zeit.

    The post was edited 1 time, last by Lastdistrict ().

  • auszug aus den AGB´s:

    (11) TRAVIAN GAMES wird, soweit nichts anderes durch diese AGB oderanderweitige Vereinbarung mit dem Nutzer bestimmt wird, in der Regelmit dem Nutzer per E-Mail kommunizieren. Der Nutzer stellt sicher, dassihn E-Mails, die von TRAVIAN GAMES an die von ihm bei der Registrierungangegebene oder später TRAVIAN GAMES mitgeteilte E-Mail-Adresse versandt werden, erreichen. Er wird dafür u.a. durch entsprechende Einstellungendes Spam-Filters sorgen und diese Adresse regelmäßig überprü-fen. Im Übrigen behält sich TRAVIAN GAMES für die übrige schriftlicheKommunikation die freie Wahl der Form der Korrespondenz vor.

    und jetzt erzähl mir jemand warum eine extra-funktion wie der newsletter aktiviert sein muss um eine mail von travian erhalten zu können und wo die probleme mit den providern entstehen sollen
    Um sicher Recht zu tun, braucht man sehr wenig vom Recht zu wissen.
    Allein um sicher Unrecht zu tun, muss man die Rechte studiert haben.
    (G.C.Lichtenberg)