Support

Trainspotter

  • Ich hatte in einem vorrigen Post geschrieben "mich würden die Bildchen noch nicht stören".
    Nun, einige Tage nach dem Update und den Trainspotters fangen sie doch langsam an zu nerven, wobei es mir egal ist welcher Kopf dargestellt wird.
    Die Spotters lenken einfach nur zu stark vom wirklichen Spiel ab. Ich dachte mir man könne sie ignorieren, aber das klappt nicht, dafür erscheinen sie zu häufig und und drängen sich auf.
    Eine Abschaltfunktion muß her, keine Frage.

    Wenn ich dann den Post von Saturnin lese, wie klein die Chancen auf einen kompletten Satz wirklich sind, frage ich mich, was die Trainspotters überhaupt für einen Sinn machen.
    Mit dieser Funktion lockt man keine neuen Kunden an, sondern vergrault weiter die eingefleischten Stammspieler.

    Schade, war gut gemeint, RN, aber leider durchgefallen.
  • Klabbauter wrote:

    Bei eher realisitschen 4h Spiel pro Tag kommen wir auf 96 und 108 Tage, also eine komplette Runde,
    Kleiner Rechenfehler! Du kannst ja 10 Traindeppen auf einmal anklicken. So schaffst du es in 80 bis 90 Tagen bei nur 1x einloggen pro Tag oder in 40 bis 45 Tagen bei 2x pro Tag einloggen. :rolleyes:
    Aber bei 2x pro Tag einloggen sind wir schon bei einem durchschnittlichen User. Und der bekommt die eben nicht mal in dem Zeitraum voll.
    Einmal pro Epo voll, 14 Tage, 280 Trainspotter, dann sollte man aber auch spätestens alle haben. Wer eben halt noch aktiver ist, sollte auch mehr belohnt werden.


    Wenn ihr nicht wisst, wie man sowas programmiert: Wenn man einen Trainspotter 12 Mal hat, muss er aus der Wahrscheinlichkeit rausgenommen werden. Dann hat man max. 12x24=288 und beim 289 kommt spätestens der Fehlende! :D :D :D

    PS: Wobei ich auch Recht geben muss, das alle 30 Minuten zu häufig ist und zu sehr ablenkt. Also lieber nur 1x pro Stunde und auf 6 begrenzen, oder noch besser, alle 2h und auf 3 begrenzen!
    --
    Ваrbadura
  • Ваrbadura wrote:

    Kleiner Rechenfehler! Du kannst ja 10 Traindeppen auf einmal anklicken. So schaffst du es in 80 bis 90 Tagen bei nur 1x einloggen pro Tag oder in 40 bis 45 Tagen bei 2x pro Tag einloggen.
    Sie kommen ja alle 30 Minuten. 2 x Einloggen pro Tag bedeutet, man kann 20 sammeln und vielleicht 4 mehr, wenn man je 1 Stunde online bleibt. Macht 24 pro Tag ... für die 900 braucht man dann auch 38 Tage. OK, knappe halbe Runde.

    Klar, es gibt viele Modelle zu rechnen, dein Modell mag ich auch ... und eben auch die Idee, dass sie eigentlich eine Belohnung für aktives Spielen sein sollten, und keine Geduldsprobe, die möglicherweise länger dauert als eine Runde.

    Auch deine Idee, oft gefundene TS einfach aus der Verteiler-Liste rauszunehmen, find ich gut, das würde gewährleisten, dass man sie tatsächlich ein oder zwei mal pro Runde zusammen bekommt.

    - - - - -

    Grad ist mir wieder aufgefallen, dass beim Einsammeln die im Orden-Button gezeigte Zahl nicht immer sinkt, manchmal sogar steigt.
    Ich hatte eben auf NSS 2 TS, hab einen geklickt, und es waren immer noch 2 da, angezeigt im Button und auch als Polaroid vorhanden.
    Und ich erinnere mich, gestern so 7. oder 8 eingesammelt zu haben, und als gar keine mehr da sein sollten, gab es doch noch mal 2. Und die haben bestimmt keine halbe Stunde gebraucht zum Erscheinen. Irgendwie stimmt das Runterzählen beim Einsammeln noch nicht.

    Aber das melde ich natürlich nicht als Bug, weil bei mir immer ein paar zu viel waren. Wär ja unklug und uncool, das in der Bugabteilung zu melden.
    Ist es nicht erstaunlich, wie viele Menschen sich erregen darüber, dass in einem Diskussionsforum diskutiert wird?
    (J. W. von Goethe: Es ist mit Meinungen, die man wagt, wie mit Steinen, die man voran im Brette bewegt.
    Sie können geschlagen werden, aber sie haben ein Spiel eingeleitet, das gewonnen wird.)
  • Ich spiele weder auf den PTRs noch auf den Servern, auf dem die Kollegen jetzt rumgeistern.
    Daher hab ich ne Frage: Was passiert mit den eingesammelten Trainspottern, wenn man es nicht schafft, die in einer Runde zu kompletieren und so die "Belohnung" zu ergattern?
    Bleiben die im "Sammelheft" wie z.B. die Klamotten? Oder "darf" man in der neuen Runde auch wieder von vorne anfangen, da alle weg sind?
    Im 2ten Fall garantiere ich mehr Spielerfrust wie im Mentorenprogramm.
  • Ich fühle mich irgendwie nach Truck Nations zurück versetzt, wo es genau solche jetzigen Äußerungen und Diskussionen die wir hier zu den Trainspotters hier nun im RN forum finden auch damals zu den Anhaltern in Truck Nations Forum gab.

    Der Erscheinungsrhythmus ist genau der selbe wie er mit den Anhaltern damals in Truck Nations auch war und vollkommen angemessen. Maximal 10 erscheinen und alle 30 Minuten ein neuer bei Aktivität im Spiel und wenn man keine 10 schon angezeigt bekommt.

    Ist man offline dann erscheinen keine neuen, da automatisch 10 schon existieren und dann vermutlich so wie damals bei truck Nation auch bei erneutem log in dann die in der offlinezeit angesammelten Trainspotters zuerst auftauchen und erst eingesammelt werden können bevor wieder dieser 30 Minuten Intervall beginnt..

    Was mich nur immens stört ist, dass RN durch die Trainspotter zu einem permanenten und dauerhaften Wimmelgame nun wird und die Trainspotter nur einen sehr sehr geringen Nutzen haben, weil sie sowie genau die selben Dinge bringen die man per Daily log in, per Wettbewerbe, usw. ohnehin auch bekommt und sie mit jedem Rundenneustart wieder von vorne neu gesammelt werden müssen.

    Es zeigt mir auch was an Einfallslosigkeit der jetzigen RN-Entwickler bzw bei Travian gezeigt wird, weil etwas nur von anderen Spielen des selben Publishers übernommen wurde. Halt wie damals Lukas aus RN ganz einfach in Truck Nations zu einem LKW Fahrer unter verschiedenen Namen degradiert wurde und man dann die Truck Nations accounts hier integriert hatte, was unter anderem ja viele RN gamer waren, und diese hier in RN im Spiel an deren Avataren erkennbar sind, wenn sie die TN Mütze besitzen oder tragen die dort damals die beiden Truck Nations Pendants zu Lukas und Lucy in Truck Nations auf dem Kopf trugen.
  • Opa Waldorf wrote:

    Ich spiele weder auf den PTRs noch auf den Servern, auf dem die Kollegen jetzt rumgeistern.
    Daher hab ich ne Frage: Was passiert mit den eingesammelten Trainspottern, wenn man es nicht schafft, die in einer Runde zu kompletieren und so die "Belohnung" zu ergattern?
    Bleiben die im "Sammelheft" wie z.B. die Klamotten? Oder "darf" man in der neuen Runde auch wieder von vorne anfangen, da alle weg sind?
    Im 2ten Fall garantiere ich mehr Spielerfrust wie im Mentorenprogramm.

    bis jetzt ist noch nirgendwo - auch nicht auf PTR - ne Runde zuende gegangen und neu gestartet, wo die Spotter schon existieren.
    PTR 1 und 3 werden das erst in ein paar Tagen erleben, sind beide jetzt am Ende EP 6.

    Wir können aber sicher davon ausgehen, das die Spotter am Rundenende schlicht geleert und genullt werden und ne neue Runde auch wieder mit komplett leerem Tableau neu anfängt.
    Wir nehmen ja auch keine übrig gebliebenen Gutscheine oder ähnliches mit in eine neue Runde.
    Ich sehe keinen Punkt, warum das bei den Spottern anders sein sollte.
    Neue Runde heisst nun mal, es fängt alles wieder neu an.

    Und so klar .. es kann also auch durchaus sein, das man selbst in 2 oder 3 Runden nacheinander vielleicht keine volle 25iger Spotter Sammlung voll bekommt. :P
  • Saturnin1705 wrote:

    Opa Waldorf wrote:

    Ich spiele weder auf den PTRs noch auf den Servern, auf dem die Kollegen jetzt rumgeistern.
    Daher hab ich ne Frage: Was passiert mit den eingesammelten Trainspottern, wenn man es nicht schafft, die in einer Runde zu kompletieren und so die "Belohnung" zu ergattern?
    Bleiben die im "Sammelheft" wie z.B. die Klamotten? Oder "darf" man in der neuen Runde auch wieder von vorne anfangen, da alle weg sind?
    Im 2ten Fall garantiere ich mehr Spielerfrust wie im Mentorenprogramm.
    bis jetzt ist noch nirgendwo - auch nicht auf PTR - ne Runde zuende gegangen und neu gestartet, wo die Spotter schon existieren.
    PTR 1 und 3 werden das erst in ein paar Tagen erleben, sind beide jetzt am Ende EP 6.

    Wir können aber sicher davon ausgehen, das die Spotter am Rundenende schlicht geleert und genullt werden und ne neue Runde auch wieder mit komplett leerem Tableau neu anfängt.
    Wir nehmen ja auch keine übrig gebliebenen Gutscheine oder ähnliches mit in eine neue Runde.
    Ich sehe keinen Punkt, warum das bei den Spottern anders sein sollte.
    Neue Runde heisst nun mal, es fängt alles wieder neu an.

    Und so klar .. es kann also auch durchaus sein, das man selbst in 2 oder 3 Runden nacheinander vielleicht keine volle 25iger Spotter Sammlung voll bekommt. :P
    Es ist halt so wie es auch schon bei Truck Nations war. Runde beendet und nicht alle 25 beisammen, dann wieder bei 0 bei Rundenneustart beginnen.
  • Maggie Q © wrote:

    Ich hatte in einem vorrigen Post geschrieben "mich würden die Bildchen noch nicht stören".
    Nun, einige Tage nach dem Update und den Trainspotters fangen sie doch langsam an zu nerven, wobei es mir egal ist welcher Kopf dargestellt wird.
    Die Spotters lenken einfach nur zu stark vom wirklichen Spiel ab. Ich dachte mir man könne sie ignorieren, aber das klappt nicht, dafür erscheinen sie zu häufig und und drängen sich auf.
    Eine Abschaltfunktion muß her, keine Frage.

    Wenn ich dann den Post von Saturnin lese, wie klein die Chancen auf einen kompletten Satz wirklich sind, frage ich mich, was die Trainspotters überhaupt für einen Sinn machen.
    Mit dieser Funktion lockt man keine neuen Kunden an, sondern vergrault weiter die eingefleischten Stammspieler.

    Schade, war gut gemeint, RN, aber leider durchgefallen.
    mich störten die schon am ersten tag,die lenken einen zu sehr ab.bei meiner spielweise,stören die extrem.auf das geld,was die bringen kann ich verzichten.ist eh nur ein kleines trinkgeld.
    aber ich staune grad,ca.800 stück gesammelt und noch nicht voll?mit pech haste nach 3 monate spielzeit,für nüsse den ganzen aufwand gehabt.ja für mich ist es,unnötiger aufwand und muß abschaltbar gemacht werden.
  • Sorry Saphirus, Bruno und Co aber mit dem Los habt Ihr wirklich Mist gebaut und eine weitere Niete eingebaut obwohl man diese ja abschaffen wollte. Ein bißchen unverständlich ist auch wieso das nicht von den PTR Spielern kritisiert wurde...

    Ein Freilos für die die seltenen Trainspotter wäre da wesentlich sinnvoller gewesen wobei es sich dann nicht auf das Balancing auswirken sollte, jeder Spieler sollte die Chance haben seinen Satz vollzubekommen. Das die ganz aktiven dann mehrere Sätze bekommen sollte auch kein Problem sein ganz im Gegenteil. Treue gehört belohnt aber wenn man den Satz nie zusammenbekommt dann ist das für den kleinen Spieler einfach nur frustrierend ;)

    Da die Spottler eh entlang der Strecke sind werden sie alle schnell finden. Ihr werdet Euch noch wundern wie wenig Kohle Euch dieses neue Goldfunktion bring und ein Freilos deswegen ist nicht angebracht..

    Das da steht alle einsammeln, ist übrigens auch sehr irreführend, wie oben schon angemerkt aber hoffentlich keine Absicht
  • Pi Rat wrote:

    Da die Spottler eh entlang der Strecke sind werden sie alle schnell finden.
    da möchte ich aber mal heftig widersprechen!

    wenn man auf Classic nicht nur in einer Stadt SW - Fahrer ist, sondern sich etwas mehr ausbreitet und mehrere bis viele Städte angeschlossen hat (beispielsweise weil man auf Paxe oder PP fährt) dann ist schon ab EP 3 oder 4 das Gleisnetz so gross, das das finden der Spotter in eine echte mühselige Map Scrollerei auisartet!
    Das ist das Gegenteil von leicht und schnell finden! Da muss man viel mehr mit der Map entlang von 10 oder 20 Städten und einem entsprechend grossen Gleisnetz suchen und das nimmt letztendlich dann mehr Zeit in Anspruch als Fahrpläne umstellen oder Züge warten oder anderes.
    Kann`s eigentlich nicht sein!
    Da stimmt also deine Einschätzung des "schnellen findens mal grad gar nicht.


    Pi Rat wrote:

    Im Gründe geb ich 25 Gold für ein Los aus und bekomme einen Gutschein für zehn zurück
    Das ist zwar faktisch richtig aber nun wirklich nichts neues, Das trifft auch bisher auf viele anderen Lose zu.
    Bezahlst du 25 Gold und kriegst nen kleinen Geldgewinn von 5000 in EP1 bis 130.000 in EP6.
    Oder du kriegst vieles andere genauso, was als Gewinn deutlich weniger als die 25 Gold wert sein kann.
    Das ist also nun zumindest nichts besonders schlechtes an dem speziellen betreffenden Losgewinn für das Spotter einsammeln.
  • Pi Rat wrote:

    Sorry Saphirus, Bruno und Co aber mit dem Los habt Ihr wirklich Mist gebaut und eine weitere Niete eingebaut obwohl man diese ja abschaffen wollte. Ein bißchen unverständlich ist auch wieso das nicht von den PTR Spielern kritisiert wurde...
    Sorry Pi Rat. Das ist jetzt eine Unterstellung gegenüber den PTR Spielern!
    Warst du dort im Forum?
    Es wurde sehr wohl kritisiert unter anderem auch von mir. Und die Antworten fanden hier auch den Niederschlag. Aber was will man, wenn nur schon die leiseste Kritik nicht ernst genommen wird?
    Und dass die Geschichte so schnell auf die produktiven Server implementiert wurde, hat mich sehr erstaunt.
  • Re62011618 wrote:

    Und dass die Geschichte so schnell auf die produktiven Server implementiert wurde, hat mich sehr erstaunt.
    wirklich? dann kennst du die vergangenheit nicht...ob fehlerhaft, unausgereift oder nicht mal 1 runde getestet...egal, live damit, könnte geld bringen durch die goldfunktion...so sah es in den letzten jahren durchgehend aus...schönstes beispiel aus dem alten forum von bruno :"SoE kam 2 jahre zu früh" ( ganz dunkel aus den löchrigen windungen der errinnerung)
    nicht jeder, der aus dem rahmen fällt, war auch vorher im bilde
  • über den begriff "wert" lässt sich ja trefflich streiten...ist es wirklich 10 gold WERT "alle einzusammeln" oder KOSTET es 10 gold?
    die kosten sind von euch vorgegeben, der wert liegt im auge des betrachters...und für mich liegt dieser WERT so hoch, das der user noch gold bekommen müsste, sollte er diese funktion benutzen
    nicht jeder, der aus dem rahmen fällt, war auch vorher im bilde
  • New

    server holstentor...heute gestartet, seit 14:00 dabei...generierung alle 30 min hätten also nach 8 std = 15 stück sein sollen...5 eingesammelt, 5 rumliegen...da fehlen noch 5, den 10 hab ich zu keinem zeitpunkt gehabt, also keine generierung verchenkt...oder gibt es irgendwo eine einschränkung die nicht erwähnt wird?

    nachtrag:
    nachdem 5 bewusst liegen gelassen wurden...wurde der nächste (6.) um 22:31 generiert...und liegen gelassen...ergo: wäre der 7. um 23:01 mit der generierung fällig gewesen...doch irgendwie lässt er auf sich warten

    1. bug?
    2. einschränkung die aus welchen gründen nicht erwähnt wird?
    3. der zug hat verspätung

    1, 2 oder 3...du musst dich entscheiden, 3 felder sind frei...
    nicht jeder, der aus dem rahmen fällt, war auch vorher im bilde

    The post was edited 1 time, last by klara-fall ().

  • New

    Ein langer Thread mit Meinungen und Gegenmeinungen, Vorschlägen und Kritiken, Ideen und Lob ... alles ist da.

    Am Anfang hat Saphirus mitgemacht, Fragen geklärt, Hintergrundinfos gegeben. Dafür Danke.

    Die zweite Hälfte des Threads, in der es mehr grundsätzlich wurde, sieht (ich hab nur schnell durchgeblättert) eine Antwort vom Bruno, eine schnelle klärende Zahl. Aber all die aufgeworfenen Fragen, Anregungen und Bewertungen sind ohne Feedback des Anbieters geblieben.

    Bedeutet das, dass die hier aufgeworfenen Themen rund um die Frage "Trainspotter" nicht einfließen in die weitere Planung?
    Werden also die Trainspotter so bleiben, wie sie jetzt sind, oder sind Änderungen im Gespräch?
    Oder ist die Antwort: "Wir wissen nicht, ob wir da was ändern und können noch nicht planen, und wir können auch keinen Termin nennen."
    Ist es nicht erstaunlich, wie viele Menschen sich erregen darüber, dass in einem Diskussionsforum diskutiert wird?
    (J. W. von Goethe: Es ist mit Meinungen, die man wagt, wie mit Steinen, die man voran im Brette bewegt.
    Sie können geschlagen werden, aber sie haben ein Spiel eingeleitet, das gewonnen wird.)
  • New

    Klabbauter, jetzt mal ganz ohne Witz...

    Anstatt Desinteresse zu vermuten könntest du dich vielleicht proaktiv in die andere Seite reinversetzen?

    Vielleicht ist es einfach so, dass die Leute arbeiten und sich nicht in erster Linie im Forum aufhalten um Romane zu verfassen?

    Meinetwegen können die Trainspotter gern bleiben wie sie sind.

    Und nun Feuer frei, zerlege meinen Beitrag :)
  • New

    Erline wrote:

    Klabbauter, jetzt mal ganz ohne Witz...
    Anstatt Desinteresse zu vermuten könntest du dich vielleicht proaktiv in die andere Seite reinversetzen?
    Wo vermute ich denn Desinteresse? Du kannst gerne Vermutungen anstellen, was meine Motivation ist, etwas zu schreiben. Aber deine Vermutungen über mich haben mit dem Thema nichts zu tun. Hier würde eine PN helfen, statt einer öffentlichen Darstellung.

    Ja, ich kann mich in die andere Seite reindenken, das haben meine Gedanken in diesem Thread darüber, wie Mette, Shane und Joaquin sich wohl fühlen mögen, wenn sie ingame immer wieder bewitzelt und als Nieten (in der Lotterie) betitelt werden.

    Erline wrote:

    Vielleicht ist es einfach so, dass die Leute arbeiten und sich nicht in erster Linie im Forum aufhalten um Romane zu verfassen?
    Nun, Saphirus sagt, unser Job ist es, Spaß zu haben, der Job der Mitarbeiter ist es, diesen Spaß zu ermöglichen, sicherzustellen. Und er hat deshalb auch mehr Transparenz und Kommunikation als seine Wunschvorstellung genannt.
    Das Forum ist ein Angebot des Anbieters, Meinung, Vorschläge, Kritik und Lob einzubringen. Das tu ich, auch Lob, mehr als die meisten anderen. Es scheint allerdings viel Spaß zu machen, mich immer wieder - offtopic - dafür zu rügen.

    Erline wrote:

    Meinetwegen können die Trainspotter gern bleiben wie sie sind.
    Siehst du, das ist deine Meinung. Anders als meine Meinung, und dennoch akzeptiere ich sie so wie sie ist.
    Ich finde es gut, dass diese Meinung über die Trainspotter endlich auch gesagt wurde.

    Erline wrote:

    Und nun Feuer frei, zerlege meinen Beitrag
    Aye, ma'am! Been there, done that. Mission completed.
    (Zu Befehl! Auftrag ausgeführt!)
    Ist es nicht erstaunlich, wie viele Menschen sich erregen darüber, dass in einem Diskussionsforum diskutiert wird?
    (J. W. von Goethe: Es ist mit Meinungen, die man wagt, wie mit Steinen, die man voran im Brette bewegt.
    Sie können geschlagen werden, aber sie haben ein Spiel eingeleitet, das gewonnen wird.)

    The post was edited 1 time, last by Klabbauter ().