Version 4.9 was kommt demnächst noch ???

  • Ich mag mich ja irren, aber da ist doch schon etwas verändert worden, oder ?
    Bisher habe ich es noch nicht erlebt, dass man in Epo 3 mit Labor Level 18 (5 Tage vor Epo-Wechsel) die Kupplung nicht schafft.
    Beim Classic irre, denn da hat man noch nicht einmal die Epo-Perso-Lok geforscht :-(

  • hallo zusammen
    ich braeuchte mal eure Hilfe .. um auf die Lok aenderungen vorbereitet zu sein , wollt ich mir schon mal die möglichen aenderungen anschauen die auf uns zu kommen koennten , daher wollt ich auf einen ptr server mit diesen Änderungen .. aber wie komm ich drauf ?
    kann mir da jemand etwas starthilfe geben ?
    vielen dank schon mal


    luke....
    ah habs schon ... , kam nur von der normalen seite nicht drauf , aber google weiss alles ^^

  • Hallo Luke,
    sie haben es gut versteckt.


    Du brauchst die Website (Homepage) von RN: Kostenloses Strategiespiel online für den Browser - Rail Nation
    Da ist oben ein Menu, gleich neben dem Logo geh mal über "Das Spiel".
    Im Untermenu davon gibts - ganz unten - PTR ...


    ... da gehts dann weiter.

    Wenn du glaubst du schaffst es, schaffst du es. Wenn du zweifelst, schaffst du es nicht.

    Ob der andere nett oder böse schreibt, deine Bewertung wird immer deinem Vorurteil entsprechen.

    Technisch: Win 10 Pro, Firefox 79.0 (64 bit), Adobe Flash immer aktuell

  • ich hab zwar den vergleich eigentich nur für de gs gemacht aber egal jetzt


    hier ist der vergleich des alten und neuen forschungsbaums


    und ja es sind zwei mal der gleiche aber bisschen unterschiedlich


    das ist aber nur für die mit perso loks server gemacht sprich eigentlich express nur gedacht

  • Danke dir, erzi. Gute Arbeit.


    Das ist eine schöne, übersichtliche Zusammenstellung der Tabellen, die Herr M. ja schon gepostet hat, erweitert um Summen und einen Vergleich Alt zu Neu in der zweiten Tabelle.


    Die kann man sich gut auf den Bildschirm holen, ohne Forensoftware, oder ausdrucken, um für die neue Version zu planen, zu kontrollieren, zu entscheiden. Ich finde deine Tabellen sehr übersichtlich, aussagekräftig und hilfreich.

    Wenn du glaubst du schaffst es, schaffst du es. Wenn du zweifelst, schaffst du es nicht.

    Ob der andere nett oder böse schreibt, deine Bewertung wird immer deinem Vorurteil entsprechen.

    Technisch: Win 10 Pro, Firefox 79.0 (64 bit), Adobe Flash immer aktuell

  • Hey Erzi


    Eine kleine Anmerkung zu den Goldkosten der Bonusloks.
    Die werden mit jeder Epo um 250 Gold verringert.
    Kann es sein, dass Du die "neuen Preise" da in Epo 5 gezogen hast? Sie sind ja teurer, das würde das aber erklären.


    (Nicht dass ich glauben würde, irgendwer kauft sich Bonusloks)


    Btw. Der Aufschrei, dass man den Milan nicht geändert haben will, bleibt unerhört? Das ist ja unerhört!

  • ich habe die goldpreise von alten forschungsbaum genommen und von neuen forschungsbaum da sind aber keine upgrads drin bei den jeweiligen gold preisen die sind natürlich ohne gewähr kann sein das sie so bleiben kann aber sein das sie so bleiben wie beim noch zum teil jetzigen das kann ich net sagen


    der forschungsbaum neu hab ich selber gemacht die datei mit vergleich forschungsbaum hat meine stelli gemacht aus de gs


    wir haben uns so weit sehr viel mühe gegeben und hat auch paar stunden gekostet die zu erstellen aber das wiederrum hat echt viel spaß gemacht muss ich sagen


    ich war nur am überlegen ob ich es überhaupt rein stellen soll für alle

  • Da wirds für viele schwer bis unmöglich, den K-Punkt "Akribischer Techniker" zu schaffen.
    Ist ja jetzt schon nicht einfach, aber demnächst wohl nur noch durch Einwurf von Gold zu bewerkstelligen.
    80 vollständig erforschte Epos, das wird teuer.

    Wenn Muttern wüsste, was ich alles kann, müsste ich den ganzen Tag arbeiten

  • das labor müsste dementsprechend noch angepasst werden an den forschungsbaum


    aber ob das kommt ist ne andere frage


    das andere ist muss man sich überlegen wo man lang geht und welche züge man nehmen will aber das ist net in einer runde zu schaffen da brauch es mehr und nach de ersten runde kann man ja eh schon merken ok den brauch ich net unbedingt oder ich geh so lang beim forschen usw usw das muss man aber erst alles selber raus finden als hier nur zu spekulieren ob es möglich ist oder net

  • Btw. Der Aufschrei, dass man den Milan nicht geändert haben will, bleibt unerhört? Das ist ja unerhört!

    Er wurde gehört und auch von Bruno BF am 25.06.2018 kommentiert


    Man muss die Bonusloks immer in Relation zu den anderen Loks der Epoche sehen.
    In Epoche 1 sind die besten Loks jetzt generell schlechter, um eine gleichmäßigere Verbesserung über die Epochen hinzubekommen.
    Der rote Milan ist weiterhin die beste Lok der 1. Epoche und weiterhin genauso viel besser als die nächstbeste.
    Der Vorteil gegenüber den Spielern ohne roten Milan ist weiterhin genauso groß.

    RN erleben bedeutet für mich immer mehr, Loriot auf der Couch sitzen zu sehen mit seinem süffisant angedeuteten Grinsen.

  • ja aber es geht ja net nur um den milan in den spiel oder irre ich mich


    ich fahre mit den milan nie in epo 1 weil ich mir den net hole und werde ich auch weiterhin net tun da bleib ich bei den normalen logs

  • Der rote Milan ist weiterhin die beste Lok der 1. Epoche und weiterhin genauso viel besser als die nächstbeste.
    Der Vorteil gegenüber den Spielern ohne roten Milan ist weiterhin genauso groß.

    Ist er dann in den Folgeepochen immernoch Verhältnismäßig gleichgut / oder eben da dann schlechter und somit weniger Wert? (Und wenn ja, gleichgut.. warum wurden die anderen BLoks nicht schlechter?)
    Immer noch im Endspiel genau so stark in Relation zum Rest.
    Wenn alles weniger verdient, man aber mehr Forschungspunkte und mehr Labor braucht, wie löst sich das.


    Verdient man nun mehr Geld mit den Waren? Gibts da Infos vom PTR?


    Grüße

  • Mehr kann ich Dir nicht sagen.


    Hatte die Äußerung von Bruno mit Tante Google gefunden.


    Aber Saturnin kann Dir sicher mehr Infos geben.


    RN erleben bedeutet für mich immer mehr, Loriot auf der Couch sitzen zu sehen mit seinem süffisant angedeuteten Grinsen.

  • ich fahre mit den milan nie in epo 1 weil ich mir den net hole und werde ich auch weiterhin net tun da bleib ich bei den normalen logs

    Und wenn Du ihn gewinnst parkst Du ihn dann bis Epoche 2 in einer Stadt? :whistling:

    RN erleben bedeutet für mich immer mehr, Loriot auf der Couch sitzen zu sehen mit seinem süffisant angedeuteten Grinsen.

  • nein natürlich net


    nur es geht hier net nur um den milan bei den forschungsbaum das wollte ich damit eigentlich sagen


    @Knappe8 das wirst du sehen ob man mehr geld verdient als vorher man muss es nu selber ausprobieren das ist alles


    man kann sich auch net immer auf andere aussagen verlassen ob es stimmt oder net so lange man es net selber ausprobiert


    jeder fährt anders im spiel und nimmt auch andere loks im spiel das darf man auch net vergessen weil wenn jeder die gleichen züge nehmen würde dann wäre es langweilig


    jeder muss seine züge wählen mit den er zurecht kommt und mit den ehr fahren will


    ich schreibe in de gs niemand vor welche züge er nehmen soll oder wie er fahren soll weil das jeder für sich raus finden muss und genau das müssen wir bei den neuen forschungsbaum jetzt auch machen

  • also von PTR lässt sich sagen, das man - nach meinem Empfinden - in EP1 gefühlt sogar etwas mehr Geld verdient als bisher


    Begründung:
    - die Schwalbe gleich ab Anfang an ist ja jetzt deutlich stärker als bisher ... das merkt man auch am Geld - besonders die ersten paar Tage am Anfang
    - dann hat man mit dem Nashorn jetzt die Hauptlok der Epoche deutlich früher in der Epoche als früher den Falken ... auch das gibt natürlich mehr Geldumsatz, wenn man spürbar früher als bisher die Main - Lok der EP am laufen hat.
    - und am Ende kann man noch den Maulwurf nehmen - ist auf vielen / aber nicht auf allen Fahrplänen nochmal nen Tick besser als Nashorn.
    Man kann aber auch mit Nashorn die EP durchfahren - da kommts auf persönliche Vorlieben und Fahrstrategie an.


    Das man durchgehend in EP1 nun deutlich weniger Geld verdient als bei altem Forschungsbaum lässt sich weder bei Classic noch bei USA bestätigen.
    Das eigene Erleben gibt das definitiv nicht her, ich hab Ausbauten auf dem Bahnhof und im Gleisnetz mindestens gleich, wenn nicht gar etwas weiter als früher.