[12.01.2019] Endspiel DE-201 Brandenburger Tor

  • Hallo Eisenbahner,


    das Endspiel auf DE-201 Brandenburger Tor hat begonnen und hier findet ihr eine Statistik zum Start.

    Wir werden immer wieder mal einen Zwischenstand veröffentlichen. Ihr seid aber herzlich eingeladen selber welche zu posten. Ihr könnt diesen Thread ebenfalls zum Austausch über das Endspiel nutzen.


    Folgende 13 Metropolen kämpfen um den Endsieg:



    >

    Rang Stadt Startzeitpunkt Level aktive Spieler
    1 Vilnius 13:00 Uhr 47 222
    2 Göteborg 14:00 Uhr 46 293
    3 Malaga 14:30 Uhr 46 172
    4 Dublin 15:00 Uhr 46 172
    5 Oslo 15:30 Uhr 46 242
    6 Sofia 16:00 Uhr 46 227
    7 Chisinau 16:30 Uhr 46 186
    8 Mailand 17:00 Uhr 46 203
    9 München 17:30 Uhr 46 216
    10 Kopenhagen 18:30 Uhr 45 258
    11 Zagreb 20:00 Uhr 43 174
    12 Paris 20:30 Uhr 43 156
    13 Moskau 03:30 Uhr 30 115



    Wir wünschen allen Spielern viel Erfolg!



    Viele Grüße

    Tatortreiniger

  • malaga hat vilinus überholt und ist jetzt auf rang 2

    göteborg mit 2 waren vorsprung auf 1

    Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von meinen Beiträgen, da ich keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung oder Inhalt habe.

    :engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine::engine1::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine::engine1::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1:


    11841-xfxif1v8rmilem39xqgutq-png


  • Göteburg hat den ersten 12 block erledigt.

    malaga bei 9

    vilius bei 8

    Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von meinen Beiträgen, da ich keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung oder Inhalt habe.

    :engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine::engine1::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine::engine1::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1:


    11841-xfxif1v8rmilem39xqgutq-png


  • Die Performance im Endspiel wieder einmal ohne Worte....

    stimmt. so gut wie diesmal war sie noch nie. liegt wahrscheinlich daran, dass wir ohne würmer fahren...

    Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von meinen Beiträgen, da ich keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung oder Inhalt habe.

    :engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine::engine1::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine::engine1::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1:


    11841-xfxif1v8rmilem39xqgutq-png


  • Malaga hat den ersten Block fertig. bleibt auf rang 2

    göteborg führt mit 17 waren.

    Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von meinen Beiträgen, da ich keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung oder Inhalt habe.

    :engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine::engine1::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine::engine1::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1:


    11841-xfxif1v8rmilem39xqgutq-png


  • göteborg hat den zweiten block abgeschlossen.

    malaga folgt mit 19 waren.

    vilinus und dublin hängen auf 11 bzw. 8 waren fest.

    Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von meinen Beiträgen, da ich keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung oder Inhalt habe.

    :engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine::engine1::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine::engine1::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1:


    11841-xfxif1v8rmilem39xqgutq-png


  • Vilinus hat den ersten block fertig. bleibt auf rang 3

    göteborg führt mit 28 waren,

    danach malaga mit 20

    Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von meinen Beiträgen, da ich keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung oder Inhalt habe.

    :engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine::engine1::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine::engine1::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1:


    11841-xfxif1v8rmilem39xqgutq-png


  • Am Spielbalancing bei SoE merkt man was grade das Endspiel an geht, dass leider nicht wirklich was verändert wurde und das was man geändert hat nun ja nicht wirklich das gebracht hat was man sich wohl davon dachte.


    Weiterhin kommen unter SoE die Top 10 Städte ins Endspiel und von jeder Region eine Stadt wenn sie nicht in den Top 10 ist.


    Welche negativen Beispiele dabei entstehen können zeigt diesmal unter SoE auf dem Spielserver DE 201 Brandenburger Tor die Region Nord mit 3 vorhandene Metropolen die am Endspiel teil nehmen. Das soll keine Kritik an den dortigen Spieler dieser Region sein sondern an dem Szenario SoE an sich, welches es so unbeliebt macht.


    Erneut merkt man, dass es wie schon in Spielrunden zuvor, dann halt von der entsprechenden Region nur noch eine der 3 Metropolen im Endspiel genutzt wird und sich durch die 3 Metropolen der Regionssieg und Endspielsieg schon vorher gesichert wurde.


    Wozu frage ich mich existiert also dann überhaupt noch ein Endspiel unter solchen Voraussetzungen und Bedingungen ?


    Hier sollte die Entwickler mal darüber nachdenken das Endspiel für SoE speziell so zu verändern und optimieren, dass nur noch jede Region eine einzige Metropole stellen kann und die Top 10 Wertung der Städte grade speziell unter SoE nur noch für die Regionswertung zählt aber keine Qualifikations-Bedingung mehr für das Endspiel sein wird, damit alle 10 Metropolen-Städte und alle 10 Regionen am selben Tag starten und das Endspiel nicht schon wieder halb beendet ist bevor überhaupt die letzten teilnehmenden Metropole existieren oder gar deren ersten Metropolenwaren liefern.


    Somit würde SoE ein deutlich besseres Endspiel zeigen, da jeder Region nämlich nur noch eine Metropole haben kann und die 10 Regionen mit jeweils einer einzigen Metropole ins Endspiel starten.

    "Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, denn es gibt keine anderen!" , Konrad Adenauer


    "Machen Sie sich erstmal unbeliebt, dann werden Sie auch ernst genommen!" , Konrad Adenauer


    "Jeder Aktion und Reaktion, erfolgt immer eine Gegenreaktion!":!:


    :engine1::engine:

  • Hier sollte die Entwickler mal darüber nachdenken das Endspiel für SoE speziell so zu verändern und optimieren, dass nur noch jede Region eine einzige Metropole stellen kann und die Top 10 Wertung der Städte grade speziell unter SoE nur noch für die Regionswertung zählt aber keine Qualifikations-Bedingung mehr für das Endspiel sein wird, damit alle 10 Metropolen-Städte und alle 10 Regionen am selben Tag starten und das Endspiel nicht schon wieder halb beendet ist bevor überhaupt die letzten teilnehmenden Metropole existieren oder gar deren ersten Metropolenwaren liefern.



    Naja eine wirkliche Verzerrung ist das ganze jetzt nich wirklich. Nord hat 2 Städte mehr im ES, Südost eine. Sind insgesamt 3 Städte zusätzlich. Die verschieben den ES-Start der Städte außerhalb der Top 10 lediglich um 1,5 Stunden. Viel gravierender ist da das Level von Ost. Stufe 30. Das macht dann 8,5 Stunden späterer Start.


    Zusätzliche Säde in den Top 10 können taktisch genutzt werden um andere später starten zu lassen. Wobei man dir Recht geben muss: Die Städte die später starten haben sowieso keine Chance auf den ES-Sieg. Die eigenlich Gegner beeinflusst man damit Null. Mit mehreren Städten pro Region schwächt man die schwachen Regionen, die sowieso nicht um den ES-Sieg fahren würden.

  • malaga hat den 3. block erreicht.

    göteborg mit dem dritten block fast fertig (34/49)

    Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von meinen Beiträgen, da ich keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung oder Inhalt habe.

    :engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine::engine1::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine::engine1::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1:


    11841-xfxif1v8rmilem39xqgutq-png


  • Naja eine wirkliche Verzerrung ist das ganze jetzt nich wirklich. Nord hat 2 Städte mehr im ES, Südost eine. Sind insgesamt 3 Städte zusätzlich. Die verschieben den ES-Start der Städte außerhalb der Top 10 lediglich um 1,5 Stunden. Viel gravierender ist da das Level von Ost. Stufe 30. Das macht dann 8,5 Stunden späterer Start.


    Zusätzliche Säde in den Top 10 können taktisch genutzt werden um andere später starten zu lassen. Wobei man dir Recht geben muss: Die Städte die später starten haben sowieso keine Chance auf den ES-Sieg. Die eigenlich Gegner beeinflusst man damit Null. Mit mehreren Städten pro Region schwächt man die schwachen Regionen, die sowieso nicht um den ES-Sieg fahren würden.

    und genau wegen der Chacengleichheit sollte ja jede Region nur noch eine Metropole stellen können, damit es wieder nur 10 Metropolen sind die sich im Endspiel befinden und dann wirklich jede Region mal das Endspiel gewinnen kann und nicht kampflos, inaktiv und lustlos die dortigen Spieler am Endspiel teil nehmen und froh sind wenn sie wenigstens noch etwas Prestigepunkte für wenigstens eine oder zwei eingefahren Waren bekommen haben.

    Fakt ist doch weiterhin dass das Spielbalancing unter SoE in vielen Dingen einfach weiterhin nicht wirklich stimmt und immer weniger Spaß bringt aufgrund solcher Endspiele und unter anderem genau deswegen halt weiterhin so unbeliebt macht. SoE soll doch eigentlich ein Regionskampf von 10 Regionen mit 5 Städten sein die versuchen jeweils nur eine ich wiederhole eine der 5 Städte zur Metropole zu machen. Doch wenn man immer wieder sich das Endspiel an sieht ist es dies überhaupt nicht mehr der Fall und macht SoE als Szenario eigentlich entbehrlich.

    Wenn ich mich entscheiden könnte welches Szenario zuerst für ein neues Szenario weichen müsste, dann wäre es SoE. Und sorry ich würde mich über eine neu optimierte SoE Version sehr freuen.

    "Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, denn es gibt keine anderen!" , Konrad Adenauer


    "Machen Sie sich erstmal unbeliebt, dann werden Sie auch ernst genommen!" , Konrad Adenauer


    "Jeder Aktion und Reaktion, erfolgt immer eine Gegenreaktion!":!:


    :engine1::engine:

    The post was edited 2 times, last by Herr Mehdorn ().

  • göteborg hat den letzen block angebrochen. personen sind bei 50%

    malaga ist bei 25/49


    göteborg hat im chat angekündigt, mit schwalben weiter fahren zu wollen....

    Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von meinen Beiträgen, da ich keinerlei Einfluss auf deren Gestaltung oder Inhalt habe.

    :engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine::engine1::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine1::engine::engine1::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1::engine::engine::engine::engine1:


    11841-xfxif1v8rmilem39xqgutq-png


  • und genau wegen der Chacengleichheit sollte ja jede Region nur noch eine Metropole stellen können, damit es wieder nur 10 Metropolen sind die sich im Endspiel befinden und dann wirklich jede Region mal das Endspiel gewinnen kann und nicht kampflos, inaktiv und lustlos die dortigen Spieler am Endspiel teil nehmen und froh sind wenn sie wenigstens noch etwas Prestigepunkte für wenigstens eine oder zwei eingefahren Waren bekommen haben.

    Fakt ist doch weiterhin dass das Spielbalancing unter SoE in vielen Dingen einfach weiterhin nicht wirklich stimmt und immer weniger Spaß bringt aufgrund solcher Endspiele und unter anderem genau deswegen halt weiterhin so unbeliebt macht. SoE soll doch eigentlich ein Regionskampf von 10 Regionen mit 5 Städten sein die versuchen jeweils nur eine ich wiederhole eine der 5 Städte zur Metropole zu machen. Doch wenn man immer wieder sich das Endspiel an sieht ist es dies überhaupt nicht mehr der Fall und macht SoE als Szenario.

    Wenn ich mich entscheiden könnte welches Szenario zuerst für ein neues Szenario weichen müsste, dann wäre es SoE. Und sorry ich würde mich über eine neu optimierte SoE Version sehr freuen.

    Aber würde sich für Ost was ändern wenn sie nicht auf Platz 13 starten sondern auf 10 und somit 1,5 Stunden früher? Das wären immernoch 13 Stunden nach dem ersten. Selbst dann hätte Ost nichtmal den hauch einer Chance das ES zu gewinnen.


    Das Spielbalancing in SoE passt nicht da hast du Recht, aber das liegt nicht an den Regeln fürs ES, sondern an den total unausgeglichenen Regionen. Es kann nicht sein das die Region auf Platz 1 doppelt so viele Punkte haben kann wie Platz 10.

    Bei gleich starken Regionen gäbe es auch nicht dein Problem mit den mehreren Städten, da jede Region kämpfen würde eine Stadt möglichst gut ins ES zu bekommen. Da ist nicht die Zeit noch 2 andere Sädte in die Top 10 zu fahren, weil bis dahin die anderen Regionen ihre erste Stadt auch schon soweit hätten.

  • @ Teilzeit-Gamer


    du siehst den Grund in den ungleichen stärken der Regionen. Das liegt meiner Meinung nach aber vor allem nun daran das einige Regionen äußert unattraktiv sind zu bespielen (Region Ost vor allem wegen zu langen Schienenstrecken) und auch nun an der Vorabanmeldung.


    Ich hingegen sehe den Grund nicht unbedingt und nur teilweise dort , sondern auch noch wo anders.


    Ich sehe vor allem das Problem an SoE und dem Spielbalancing daran, dass es vor allem mit zu vielen Features und Spielinhalten existiert, wenn man es mal mit USA und Classic vergleicht.

    Hinzu kommt dass unter SoE die Top 10 Städte der 50 Städte zu Metropolen werden unabhängig von der Region, was bei 2 Regionen ja kein Problem sein mag aber bei 10 Regionen ? Hinzu kommt zudem dass jede Region mindestens 1 Metropole stellt. So kommt es halt immer zu solchen Startplätzen der Metropolen unter SoE.

    Genau deswegen sollte jede Region nur noch eine Metropole stellen.


    Wie man so etwas ändern kann wäre halt ein Eingriff ins Spielbalancing und Veränderung der Qualifikationsbedingungen zur Metropole.

    Es würde dann der Startabstand der 10 Metropolen wovon jede Region halt nur eine besitzt, dann aufgrund der Platzierung der Region in der Regionswertung, dem Wahrzeichen der Stadt der Region und dem Stadtlevel unter den 5 Städten der Region festgelegt und nicht vom erreichten Stadtlevel und der Top 10 Platzierung der 50 Städte und der Bedingung das jede Region 1 Metropole stellt.


    Ganz einfach mal anhand des Beispiels erläutert:


    zwischen den Startplätzen aller Metropolen besteht ein Abstand von 15 oder 30 Minuten unabhängig von den Qualifikationen zu Metropole. was dann erstmal getestet werden müsste ob nun 30 oder 15 Minuten Startabstand besser wären. Somit starten schon mal alle 10 Metropolen am selben Tag.


    Startplatz 1 wäre halt nun Region Nord, da sie in der Regionswertung führen und Platz 1 belegen. Jetzt wäre nur noch zu klären welche von den 5 Städten der Region Nord zur Metropole wird da 3 davon das selbe Stadtlevel haben. Da Kopenhagen aber früher gelevelt hatte wird Kopenhagen zur Metropole der Region Nord.


    Startplatz 2 wäre in dem Beispiel nun Region Mitte da Region Mitte im Regionsranking Platz 2 hat. Berlin und München haben in dieser Region aber das selbe Stadtlevel und auch das selbe Level beim Wahrzeichen. München hat jedoch das Wahrzeichen früher gelevelt als Berlin und wird somit Metropole.


    weiter geht's dann mit Startplatz 3 was Region West wäre mit Paris wäre, da Region West Platz 3 in der Regionswertung belegt und Paris die höchst gelevelte Stadt der Region West ist.


    die Metropolen wurden also nicht mehr nach der Top 10 Platzierung ausgewählt + der Bedingung das jede Region eine Metropole stellt, sondern nach den oben genannten Kriterien.

    "Nehmen Sie die Menschen wie sie sind, denn es gibt keine anderen!" , Konrad Adenauer


    "Machen Sie sich erstmal unbeliebt, dann werden Sie auch ernst genommen!" , Konrad Adenauer


    "Jeder Aktion und Reaktion, erfolgt immer eine Gegenreaktion!":!:


    :engine1::engine: