Ausbauen des Bahnhofes

  • Servus,

    mal eine Frage in die Runde, wie schafft man es in Epoche 2 den den Bahnhof bis auf Lokschuppen und Bahnhofshalle komplett auszubauen ?

    Und gleich noch eine Frage , wie schafft man es 2 Stunden nach Epostart ( Epo 3) schon mit dem Morpheus unterwegs zu sein

    und noch eine Frage wie schafft man es in Epoche 2 schon 10 Städte angeschlossen zu haben

    bin gespannt auf Eure Antworten

  • Das frage ich mich auch.....so viel rubbeln kann man gar nicht, der Ausbau des Bahnhofs kostet auch zeit und ab und an schläft man doch.....und da muss das Losglück schon sehr hold sein....


    12k Gold bisher auf Festivalserver, ende Epo 2, Züge stündlich umstellen wegen Profit, am Bahnhof fehlt noch sehr viel....wie viel Gold brauche ich denn um so viel zu rubbeln?

    Mein Bahnhof ist mittelprächtig, 7 Städte angeschlossen....


    Wüsste auch gerne wie es geht, das würde ich dann mal ausprobieren....

  • Vor allem das mit dem Bahnhof ist eine Frage für sich , man kann zwar mit Gold den Bau abkürzen aber man brauch das ganze Bare dazu und da ist eben die Frage wie geht das in Epoche 2 die

    32 Stufen Hotel , Einkaufszentrum , Restaurant

    25 Stufen Labor

    30 Stufen Schienenhalle , Bauhof

    6 Stufen Lizenzhandel

    11 Stufen Lokschuppen

    16 Stufen der Bahnhofshalle

    Fertig zu stellen

  • Ich bezweifele, dass das machbar ist, die Züge in Epo 1 sind ja für alle gleich...die bringen diese Massen an Geld doch gar nicht rein?


    Aber vielleicht setze ich auch meine Prioritäten falsch? Auf jeden Fall habe ich die 10k Startgold verbraucht und bin noch sehr weit entfernt von den führenden Spielern.


    Und ich gucke schon immer was die für Züge fahren und was die so an Profit einbringen. Okay PKs machen da ja auch noch ne Menge aus.....


    Also auf gut deutsch: Ich habe keine Ahnung :-D

    MIssing: DU5gLUo.png

    The post was edited 1 time, last by Jemily ().

  • Wenn man so viele Lose aufrubbeln will muss man vorher im Lotto gewinnen !

    Wenn man gut ist und 5-10 Millionen Umsatz macht recht das für Labor Stufe 10 .....dann muss man noch Loks kaufen , Wagen kaufen , Züge warten , investieren damit die Wartezeiten erträglich sind , Gesellschaftszentrale kostet Geld

  • also bis EP2 schon 10 Städte anzuschließen ist nicht unbedingt was kompliziertes ....

    das geht sogar ohne Extrem rubbeln oder extrem Echtgeld Einsatz


    das kann man auch mit recht sparsam eingesetzten Mitteln erreichen, muss man nur entsprechende Prioritäten im Ausbau und im Spielalltag setzen

  • und Morpheus nach 2 h nach EP Wechsel ist kein grosses Geheimnis ...

    volles FP Konto (erst recht bei voll ausgebautem Labor) zum EP Wechsel,

    dann 2. Mal volles FP Konto durch das EP Paket

    dann ein paar FPs aus Lose rubbeln und weitere FPs aus den 3er Münz - Sätzen

    dann geht das recht zügig mit dem Morpheus ;-)


    und auch dies würde noch nicht mal Unsummen an Geld oder Gold oder Extrem rubbeln benötigen

  • @Saturin Wenn Du den ersten Post richtig jetzt gelesen hast geht es darum in Epoche 2 ALLE Bahnhofsgebäude fertig zu stellen und zwar komplett bis zur Letzten Stufe , das 10 Städte anschliessen ist ja noch zusätzlich

  • @Saturin Wenn Du den ersten Post richtig jetzt gelesen hast geht es darum in Epoche 2 ALLE Bahnhofsgebäude fertig zu stellen und zwar komplett bis zur Letzten Stufe , das 10 Städte anschliessen ist ja noch zusätzlich

    ich bin zwar nicht saturnin aber wie du geschrieben hast sind es eben nicht alle Bahnhofsgebäude,

    vielleicht liest du selber nochmal deinen post.

    Wenn man auch die Schienenhalle auf Level 30 hat, was eigentlich total unsinnig ist

    muss er schon extrem gerubbelt haben

  • Mmmh man müsste mal einen PTR mit unbegrenztem Gold haben (denn 2k werden dafür pro Epo ja nciht reichen).....da könnte man es ausprobieren.

    Und hinterher die PTR Spieler fragen, wie viel Gold jeder verbraucht hat, der eine ist vielleicht cleverer und schafft es mit weniger als andere...aber das wäre mal spannend....

  • das habe ich ja schon geschrieben das ist der Ausbauzustand vor Ende der EP 2 gewesen und das kann man nicht mit rubbeln schaffen

  • und warum soll das nicht gehen?

    Ist das dein glaube oder hast du berechnet das niemand soviel rubbeln kann das es möglich ist?

    Natürlich geht das, 2 Epochen sind 4 Wochen da hat man sogar noch zeit zum schlafen

  • denkt doch mal an das Master zurück ...

    da hatte der führende all das sogar schon in EP1 ... und wenn ich mich recht erinnere hatte der sogar schon in den ersten Tagen nach dem Serverstart also noch am Anfang der EP1 !!! sogar schon alle 50 Städte der Classic Karte angeschlossen !!!!

    dagegen sind 10 Städte in EP2 echt langsam. :P


    Klar bedeutet das da auch viel Echtgeld Einsatz, aber man sieht daran, es ist in jedem Fall möglich zu realisieren.


    Und dagegen ist das hier beschriebene zum Stand Ende EP2 und Anfang EP3 ja noch fast harmlos. ;-)


    und doowopking ...

    @Saturin Wenn Du den ersten Post richtig jetzt gelesen hast geht es darum in Epoche 2 ALLE Bahnhofsgebäude fertig zu stellen und zwar komplett bis zur Letzten Stufe , das 10 Städte anschliessen ist ja noch zusätzlich


    Ich hatte das am Anfang schon gut gelesen .. in meinen 2 Antworten wollte ich nur die 2 Dinge betonen (Stadtanschlüsse und Morpheus) die noch gar nicht mal soooo extrem viel rubbeln und Echtgeld benötigen.

    Der Fast Vollausbau Bahnhof ist da sicher schon mit etwas mehr Echtgeld verbunden ... aber wie gesagt zu ende EP2 gar keine Unmöglichkeit.


    Wie gesagt ... im Master Server haben wir noch viel extremere Sachen gesehen. 8)