Rail Nation Route 2019: Unsere Pläne für das Jahr

  • Route19-Logo.png?resize=700%2C394&ssl=1


    Hallo Eisenbahner,


    willkommen zum ersten Teil unserer „Rail Nation Route 2019“. Wir möchten euch mit diesem und einigen weiteren Ankündigungen vorstellen, was wir für das Jahr 2019 so alles an großen Themen geplant haben.


    Im Jahr 2020 geht eine Ära zu Ende, denn der Flash Player wird nicht mehr verfügbar sein. Daher ist das erste Thema, das wir ansprechen möchten, die HTML5-Version von Rail Nation.

    Hierbei handelt es sich nicht um eine Neuentwicklung, sondern um eine Portierung des aktuellen Clients, damit Rail Nation auch nach der Abschaltung des Flash-Plugins im Jahr 2020 weiterhin in allen gängigen Browsern gespielt werden kann. Portierung bedeutet, dass das Spiel quasi einfach in den neuen Code übersetzt wird.

    Diese zukunftssichere Version von Rail Nation befindet sich nun schon seit einiger Zeit in Arbeit und der Release ist für die zweite Hälfte des Jahres 2019 geplant.


    Neben dieser äußerst wichtigen Änderung im Hintergrund von Rail Nation möchten wir außerdem über einige Änderungen sprechen, die deutlich näherer Zukunft liegen, nämlich das Update 4.13.

    Neben den üblichen Kleinigkeiten fokussiert sich dieses Update auf Verbesserungen in drei Bereichen, die wir euch kurz vorstellen möchten:


    1. Neugestaltung des Gesellschaftsfensters


    Gesellschaften sind ein wesentlicher Bestandteil für die Spielerfahrung der meisten Spieler und wir haben daher das Gesellschaftsfenster grundsätzlich überarbeitet. Es wird ab 4.13 auf neu startenden Spielwelten zur Verfügung stehen und vor allem den Wechsel der Gesellschaft vereinfachen. Dies macht es unter anderem für neue Spieler leichter, von einer während des Tutorials eher zufällig gewählten Gesellschaft zu einer Gesellschaft zu wechseln, die ein permanentes Zuhause darstellt:

    • Das Gesellschaftsfenster ist nun kein seitliches, sondern ein zentriertes Fenster
    • Es ist nun möglich, sich bei einer neuen Gesellschaft zu bewerben, ohne die aktuelle Gesellschaft zu verlassen. Bei Aufnahme wird die alte Gesellschaft automatisch verlassen. (Neu startende Spielwelten.)
    • Bei Aufnahme werden weitere offene Bewerbungen gelöscht.
    • Alle Gesellschaftsfunktionen sind jetzt in einem einzigen Fenster zusammengefasst.
    • Als Vorsitzender ist es nun möglich, potenzielle Mitglieder leichter ausfindig zu machen
    • Es ist optional möglich, neue Bewerber automatisch anzunehmen, sofern noch ein Platz frei ist. (Neu startende Spielwelten.)


    2. Balancing


    In 4.13. werden außerdem einige Änderungen an der Spiel-Balance vorgenommen, basierend auf eurem direkten Feedback, User-Umfragen und Daten aus dem Spiel selbst.

    • Das erhaltene Prestige für Wartezeithalbierungen wird reduziert (nur neue Spielrunden)
    • Das erhaltene Prestige für Investitionen in Betriebe wird reduziert (nur neue Spielrunden)
    • Steam over Europe: Regionspunkte für Sehenswürdigkeiten werden von 2000 auf 1500 Punkte reduziert (nur neue Spielrunden)
    • Trainspotter sind nun weniger frustrierend!
      • Trainspotter erscheinen nur noch alle 60 statt 30 Minuten.
      • Die Belohnung durch die Trainspotter wurde entsprechend erhöht.
      • Petr & Co sind weniger scheu! Seltene Trainspotter tauchen nun häufiger auf.
      • „Bad Luck Protection“: Spätestens nach 20 bereits gefundenen Trainspottern erscheint ein Trainspotter, der noch in der Sammlung fehlt.


    3. Performance-Verbesserungen


    Zum Schluss das Beste, denn diese Ankündigung freut uns ganz besonders: Es wird in 4.13 einige Änderungen geben, die die Performance für viele Spieler drastisch verbessern wird! Die meisten unserer Updates enthalten Änderungen, die in irgendeiner Weise die Performance verbessern. Nicht alle dieser Änderungen sind für jeden Spieler unmittelbar spürbar, da sie eventuell nur bestimmte Spielergruppen betreffen, relativ gering sind oder eher im Hintergrund stattfinden.

    Dieses Mal ist das jedoch ganz anders, denn die Verbesserungen betreffen Kernfunktionen des Spiels und sind deutlich spür- und sichtbar!

    Sowohl die Zug-Liste als auch die Waggon-Liste wurden optimiert und laufen nun deutlich flüssiger und belasten so den Arbeitsspeicher weitaus weniger. Die Waggon-Liste hat außerdem eine neue Oberfläche spendiert bekommen. Ihr könnt euch den Performance-Unterschied in den folgenden Videos selbst ansehen


    Alt

    Neu


    Das Update 4.13 ist momentan für März geplant.


    Dies ist übrigens nur der erste Teil der Rail Nation Route 2019. Wir werden euch in den nächsten Tagen und Wochen mit weiteren Infos über unsere Pläne versorgen.


    Im folgenden Thread habt ihr die Möglichkeit, euch über die anstehenden Pläne auszutauschen: Diskussionsthread: Rail Nation Route 2019


    Bis dahin,

    euer Rail Nation Team!