Kurze Frage - schnelle Antwort

  • Heute war doch Epochenwechsel. Es kommt nicht drauf an wann er ersteigert sondern wann er generiert wurde. Wenn der Siemens noch in Epoche 5 generiert wurde, dann bringt er "nur" +50km/h.

  • was das denn? epowechsel war 13.00 der siemens 22.55

    PKs werden ja immer schon auf viele Stunden zuvor angezeigt, also auch entsprechend früh generiert.


    Da ist es normal, das beispielsweise in eurem Fall eine PK um 22.55 Uhr zur Versteigerung kommt, aber beispielsweise vielleicht schon um 10 Uhr vormittags generiert wurde. Denn ganz sicher wurde sie auch schon vor 13.00 Uhr in eurer Vorschau Liste bei den PKs angezeigt.

    Und das dazwischen um 13.00 Uhr ein EP Wechsel war, hat dann auf diese PK keinen Einfluss mehr, da sie noch in der Vor-EP generiert wurde, also zu den da gültigen EP - Eigenschaften.

    Erst alle nach 13 Uhr dann generierten PKs haben später die Eigenschaften der neuen Epoche.


    So kommt es also regelmäßig vor, das man am ersten Tag einer neuen EP noch solche PKs ersteigert, die bei EP- unterschiedlichen Eigenschaften dann noch die Eigenschaften der Vor-EP haben.

    Erst etwas später ist das dann wieder angeglichen.

    Das ganze ist aber auch nix neues, das ist schon seit vielen Jahren so. ;-)

  • Es kommt diese Anzeige -> Diese E-Mail-Adresse muss noch aktiviert werden.

    Wie hilti2 schon schrieb, kann es passieren, dass die E-Mail im Spam-Ordner landet. Achte auch auf eine korrekte Schreibweise, schon ein Leerzeichen zuviel kann verhindern, dass die Aktivierungsmail bei dir ankommt.

    Wenn du sie trotzdem nicht findest, schreibe bitte den Support an.

  • Der Epo-Wechsel (5->6) war am Donnerstag, also vor knapp zwei Tagen. Der Sprung liegt deutlich früher...


    ... wobei: Je länger ich mir diese Grafik anschaue, desto verwirrter werde ich:


    Die x-Achse beginnt bei o Tagen und endet bei 25 Tagen.

    Wir sind in Epo6 = Tag 38 .. hmmmmmmm - wo sind die restlichen 13 Tage geblieben????

  • Im Grunde wäre das nen eigenen Thread wert!


    Es gab da auf Broadway am Mo, den 02.12. um ca. 9 Uhr einen heftigen "Serverschluckauf", der vom Support und dem Betreiber totgeschwiegen wird!

    Viele hatten stehende Züge, Verdienstausfall, etc.

    Ganz heftig waren die Auswirkungen auf die NB-Zeit und die Stadtverbrauchszeit (waren beide vorher annähernd synchron), nach dem Fehler sind beide Zeiten komplett aus dem Ruder gelaufen ~10min Versatz plötzlich.

    Es gab KEINE Serverwartungen...zumindest keine angekündigten...


    Dem Betreiber ist "natürlich" nix aufgefallen :saint: