Newsletter zum Thema Werbevideos

  • Werden keine Videos mehr geschaut, oder warum werden wir jetzt auf die Videos per Newsletter hingewiesen werden müssen??

    Aber vieleicht liegt es ja doch er an der Werbung bzw. den ganzen Bugs bei den Werbefilmchen.


    Und dann noch so Peinlich diesen noch immer mit falschem Impressum zu versenden. Selbst so Simple Sachen bekommen se nicht hin.

    Irgendwie funktioniert das in Moment nicht mit den Gesetzesvorgaben und der DSGVO bei Travian nicht so recht 8)



    Gruß


    Ollervater


    Sperrungen 3        admins.gif      Verwarnungen 5    smilie_b_004.gif

    ________________________________________________________________________________________________________


    Darf ich hier anführen, weshalb ist verwarnt und gesperrt wurde :?:

  • ich hab das heute auch bekommen und hätte 2 Fragen dazu ...


    1.) muss man wirklich nach 50 oder 60 Spielrunden und über 5 Jahren noch via Email darauf aufmerksam gemacht werden, das man via Werbevideos (wirklich nicht relevante) 10% Bonus auf die Bahnhofsboni bekommen kann?

    ich empfinde diese konkrete Email nicht nur als nicht wirklich hilfreich, sondern sogar als störend.

    Man kriegt genug Werbemails und Spam und da muss RN nun nicht auch noch wirklich unrelevante Infos per Mail versenden.

    Newsletter sollte bedeuten, das man auch nur wirkliche Neuigkeiten oder relevante und wichtige Infos per Mail bekommt.

    Aber nicht Werbung machen für Werbung!


    2.) wieso kommt eigentlich genau diese Mail sogar desöfteren?

    Ich müsste es mal genau zählen, aber genau diese echt unwichtige Mail für die Boni der Bahnhofsboni habe ich während der letzten Wochen schon mehrfach bekommen!

    Das sollte weder Sinn und Zweck des Newsletters und dessen Anmeldung sein!!!


    Bitte verwandelt hier RN Mails nicht von tatsächlich nützlichen Infos und Neuigkeiten zu Spam!

  • Interessant ist, dass Olli das falsche Impressum (für das es gesetzliche Vorschriften gibt) schon mal gemeldet hat und Skadi das am 4. Juni weitergeleitet hat und die Änderung zugesagt hat. Dafür hatten sie also 5 Wochen Zeit, und es braucht keinen Grafiker, keinen HTML5-Progger dafür, es ist eine reine Textänderung, die der Versender schnell hätte machen können, ohne spezielle Kenntnisse ... und dennoch ging das falsche Impressum raus.


    Und Saturnin hat Recht. Sie werben nicht das erste Mail für Werbung. Man hat eine alte Mail genommen, und nicht Korrektur gelesen, TROTZ der Weiterleitung vom Skadi. Wäre man jetzt böse, würde man fragen, ob es nicht auch weiteren Weiterleitungen so gehen könnte.


    Und Salixens Worte fallen mir ein. "Wir können die Grafiker nicht in Urlaub schicken." (oder so ähnlich), wenn die anderen Teams irre viel Arbeit mit HTML5 und Bugfixing und neuen Szenarien und der neuen Lobby und und und haben.

    Es ist wohl so: wenn viele Abteilungen in einem Unternehmen viel zu tun haben, dann wollen die gerade nicht so sehr beschäftigten auch durch Arbeit auffallen ... und brechen oft in Hektik aus. Ich befürchte also, wir bekommen noch ein paar Extra-Werbe-"Newsletter" bis HTML5 dereinst geschafft ist.

    Beliebt sein ist eigentlich ganz einfach:

    Man muss nur immer sagen, was die anderen hören wollen.

    Leider liegt mir das so überhaupt nicht.

  • Danke für euer Feedback, ich gebe es weiter.


    Zum Impressum: das habe ich direkt gestern noch einmal weiter gegeben, nachdem ich die Mail selber bekommen habe.

    Ich müsste es mal genau zählen, aber genau diese echt unwichtige Mail für die Boni der Bahnhofsboni habe ich während der letzten Wochen schon mehrfach bekommen!

    Ich habe bei mir geschaut, ich bekam die letzte Mail zu diesem Thema im Dezember. Das wären dann zwei pro Jahr.

    Aber ich werde auch das Feedback weiter geben.


    Und ich habe den Threadtitel angepasst.

  • muss man wirklich nach 50 oder 60 Spielrunden und über 5 Jahren noch via Email darauf aufmerksam gemacht werden, das man via Werbevideos (wirklich nicht relevante) 10% Bonus auf die Bahnhofsboni bekommen kann?

    Vor allem, wenn man bereits den Cineasten 10 erledigt hat :-)

    Nichts geht wirklich verloren, außer die Fähigkeit, es wiederzufinden (Stephen King).

  • Und ich habe den Threadtitel angepasst.

    Warum????

    Gruß


    Ollervater


    Sperrungen 3        admins.gif      Verwarnungen 5    smilie_b_004.gif

    ________________________________________________________________________________________________________


    Darf ich hier anführen, weshalb ist verwarnt und gesperrt wurde :?:

  • Wahrscheinlich, weil der Neue einfach passender ist?

    Ich weiß, es macht Spaß alles niederzureden. Manch einer sieht keinen anderen Inhalt hier. Mit konstruktiver Kritik ist es lang schon aus.

    Dann begibt man sich irgendwann auf die Konversationsgrundlage, die entweder Anti alles ist oder eben auf dem Niveau meiner kleinen Großcousinen, die auf jede Antwort von einem mit "Warum?" antworten.

    Es wird echt mühsam, das Forum zu lesen. Und daran ist bestimmt kein Klabbi mit langen Texten schuld, die les ich gern. Es sind oft die Kurzen, die so wenig beitragen...

  • Ich habe bei mir geschaut, ich bekam die letzte Mail zu diesem Thema im Dezember. Das wären dann zwei pro Jahr.


    ist ja schön, wenn es bei dir außer jetzt nur im Dezember mal kam und du daraus den Fakt konstruierst, es wären nur 2 pro Jahr mit Werbung für Werbung.


    Aus deiner eigenen persönlichen Beobachtung jedoch eine generelle Tatsache zu machen und daraus ein "Feedback weiterzugeben" halte ich schon für sehr merkwürdig!

    Ganz sicher kam bei mir so etwas häufiger! Und das letzte mal war ganz sicher nicht Dezember (vor dem aktuellen).

    Darüber hätte ich sicher kaum ein Wort verloren.

    Das war grade erst nur wenige Wochen vorher!!!


    Hier also mein obiges Post zu lesen, danach dein eigenes Erleben zu nehmen, dies dann als fixe Tatsache zu nehmen und daraus dann ein (von meinem Post ganz sicher völlig abweichendes Feedback weiterzugeben - damit drehst du mir im Grunde das Wort im Munde um und verdrehst die berichteten Erlebnisse und gibst ein völlig abweichendes Feedback weiter!

    Sehr merkwürdiges Auftreten!

    Oder wird so neuerdings "Community gemanagt", indem man das Feedback der Community sofort mal verfälscht und dann ein viel besser dem eigenen (offiziellem) Empfinden entsprechendes Feedback "weitergibt"?


    Ein nur 2x im Jahr verschickte Werbemail für Werbung (was an sich dennoch schon nix im Newsletter zu suchen hat) kann man natürlich viel gelassener bewerten, als wenn das gleiche mehrfach in wenigen Monaten geschieht. :rolleyes:

  • Leider weiß ich nicht um welche Werbung es sich handelt, da ich trotz Newsletter-Anmeldung als Telekom-Kundin schon seit fast 2 Jahren keine Mails mehr von RN erhalte. :cursing:

    Aber wenn ein langjähriger RN-Kunde Hinweise über das Video schauen bekommt, ist das schon etwas merkwürdig. Eigentlich sollte man bei einem Newsletter über Neuigkeiten des Spieles informiert werden und nicht über mega alte Hüte.

    Aber wahrscheinlich schauen immer weniger Leute die nervigen Videos an, zumal es dauernd Probleme beim abspielen gibt.

  • Saturnin1705 richtig, es war meine Beobachtung, aber daraus schließe ich nicht automatisch auf andere. Selbstverständlich habe ich es auch nicht so weiter gegeben.

    Aber es wäre gut zu wissen, wie oft du die Mail bekommen hast. Denn sie sollte nicht mehrmals innerhalb kurzer Zeit verschickt werden.


    Es wird sich aber jetzt auch noch mal genauer angeschaut, wie wirkungsvoll diese Mails sind und ob es überhaupt Sinn macht, sie weiterhin zu verschicken.


    Maggie Q © ich schicke dir gleich eine PN zum Thema Newsletter, damit wir herausfinden können, warum du keine bekommst.

  • Danke für die Antwort CM Skadi

    Gruß


    Ollervater


    Sperrungen 3        admins.gif      Verwarnungen 5    smilie_b_004.gif

    ________________________________________________________________________________________________________


    Darf ich hier anführen, weshalb ist verwarnt und gesperrt wurde :?:

  • Maggie Q © ich schicke dir gleich eine PN zum Thema Newsletter, damit wir herausfinden können, warum du keine bekommst.

    ihr fangt jetzt an das herauszufinden ?

    es wurde doch hier im Forum gesagt von euch es liegt an t-online, und ihr arbeitet dran. dann wurde gesagt von euch es ist geklärt und die mail kommen bald wieder auch an t-online kunden. und zum schluß wurde mir geraden von RN ich soll doch bitte die mail Adresse ändern und zu ein anderen Anbieter gehen damit ich mails bekomme. und nun jetzt die Antwort von dir, komme mir gar nicht verar........ vor.

  • Sven73 ich glaube da hast du mich falsch verstanden. Das Problem mit t-online wurde schon letztes Jahr irgendwann behoben. Aber aus irgendeinem Grund scheint Maggie Q © keinen Newsletter zu bekommen. Und wir versuchen jetzt herauszufinden, warum nicht. Es ist also ein spezielles Problem, das nur Maggie Q © betrifft.

  • Sven73 ich glaube da hast du mich falsch verstanden. Das Problem mit t-online wurde schon letztes Jahr irgendwann behoben. Aber aus irgendeinem Grund scheint Maggie Q © keinen Newsletter zu bekommen. Und wir versuchen jetzt herauszufinden, warum nicht. Es ist also ein spezielles Problem, das nur Maggie Q © betrifft.

    kann nicht sein das ihr da was behoben habt ich habe Anfang des Jahres dann meine mail Adresse geändert da ich als t-online kunde keinerlei mails bekommen habe und es nur noch nervig war. also was habt ihr da behoben bitte.

  • Also der Fehler, dass T-Online Kunden keinen Newsletter bekommen haben, wurde definitiv behoben. Ich habe auch noch einmal nachgeschaut, das war schon im Oktober letzten Jahres, siehe hier.

    Wenn du trotzdem keine bekommen hast, wird es an etwas anderem gelegen haben. Ich könnte mir vorstellen, dass es das gleiche Problem sein könnte, wie bei Maggie Q ©.

  • Also der Fehler, dass T-Online Kunden keinen Newsletter bekommen haben, wurde definitiv behoben.

    Ob das jetzt behoben wurde entzieht sich meiner Kenntnis, ich musste ja von Oktober bis Mai pausieren.

    Mails über Goldeinkäufe von Travian bekomme ich, auch Mails über Tickets vom Support habe ich schon erhalten, eben nur keine Newsletters.

  • Also der Fehler, dass T-Online Kunden keinen Newsletter bekommen haben, wurde definitiv behoben. Ich habe auch noch einmal nachgeschaut, das war schon im Oktober letzten Jahres, siehe hier.

    Wenn du trotzdem keine bekommen hast, wird es an etwas anderem gelegen haben. Ich könnte mir vorstellen, dass es das gleiche Problem sein könnte, wie bei Maggie Q ©.

    Tatsache war es kamen weiterhin keine mails an von daher hatte ich meine mail Adresse geändert bin zum anderen Anbieter nur für RN allerdings in mein augen ist da nix behoben im gegenteil.

  • ihr verschickt eh ein haufen sinnlose mails,bekomme alle 2 tage ne mail wo mir mitgeteilt wird das ein thema(tickelt)geschloßen wird!es handelt sich immer um den gleichen mist!soviel zu euren sinnlosen mail verschickerei!

  • Reinhold100 das ist richtig, wenn man eine Nachricht (Ticket) an den Support schreibt, bekommt man automatisch vom System per E-Mail Meldungen über den Status des Tickets. Das hat aber nichts mit dem Newsletter zu tun.

    Wenn ich über Reinis Post nachdenke, dann ist die Message, die ich entnehme, dass er vielleicht gar nicht so viele Tickets geöffnet hat, dass eine Statusänderungsmail der Sorte "Ticket wird geschlossen" alle 2 Tage nötig wäre.

    Beliebt sein ist eigentlich ganz einfach:

    Man muss nur immer sagen, was die anderen hören wollen.

    Leider liegt mir das so überhaupt nicht.