[17.07.2019] Endspiel auf DE-107 Broadway (Express)

  • Liebe Spielerinnen und Spieler,


    das Endspiel auf DE-107 Broadway hat begonnen und hier findet ihr eine Statistik zum Start.

    Wir werden immer wieder mal einen Zwischenstand veröffentlichen. Ihr seid aber herzlich eingeladen selber welche zu posten. Ihr könnt diesen Thread ebenfalls zum Austausch über das Endspiel nutzen.


    Folgende 10 Metropolen kämpfen um den Sieg:

    Rang Stadt Startzeitpunkt Level aktive Spieler
    1 Little Rock 14:00 Uhr 47 351
    2 Salt Lake City 15:00 Uhr 46 278
    3 Walla Walla 15:30 Uhr 46 120
    4 Charlotte 17:30 Uhr 43 121
    5 Columbus 18:00 Uhr 43 109
    6 Phoenix 18:30 Uhr 43 93
    7 Jacksonville 19:30 Uhr 42 61
    8 San Diego 20:30 Uhr 41 48
    9 Bismarck 21:00 Uhr 41 45
    10 Wichita 23:30 Uhr 37 131


    Und so ist der aktuelle Stand im Ost-West-Duell:




    Wir wünschen allen Spielern viel Spaß und viel Erfolg!


    Viele Grüße

    Skadi

  • War (m)ein Fehler, dass wir Little Rock noch auf 47 gelevelt haben. Nach den Erfahrungen in den letzten Endspielen war ich der Meinung, dass die popeligen 7500t nicht schaden.


    Leider ist die Spieler-Anzahl auf Broadway massiv rückläufig (verstehe ich eigentlich nicht - für mich ist es die interessanteste Spielwelt überhaupt!) - und so fällt es deutlich schwerer, die eigentlich einfachen Waren in den 15 Minuten vor Stadtabzug durchzuziehen. ABER: Es ist eine spannende Kiste und so soll es ja im Grunde auch sein!

  • Nach der Nacht sieht es so aus:




    OlliMolli Alleine dein Fehler (wenn man überhaupt von einem Fehler sprechen kann) war es sicher nicht, an einem Stadtaufstieg sind ja doch ein paar Leute mehr beteiligt :)

    Aber kann gut sein, dass es dadurch jetzt etwas spannender wird. Auch wenn sich Salt Lake City einen kleinen Vorsprung erarbeitet hat, kann Little Rock das immer noch aufholen.


    Und das in zwei Endspiel-Städten keine 50 aktiven Spieler vorhanden sind, hat mich auch etwas gewundert. Ich könnte mir vorstellen, dass schlicht einige eine Sommerpause einlegen und andere evtl. auch noch eine Runde auf Origin Journey spielen.

  • Nach den Erfahrungen in den letzten Endspielen war ich der Meinung, dass die popeligen 7500t nicht schaden.

    dabei ist genau das so einfach zu beurteilen ... 30 min mehr Zeitvorteil und dafür 48 x 7500 to mehr fahren

    und bei wievielen von 48 Waren können genau diese 7500 to darüber entscheiden, ob man möglicherweise zu einer NB oder einem Abzug durch ist oder eben nicht.

    Und bei nur 1 oder 2 von allen 48 Waren , wo genau das nicht klappt, ist das ganze eine Negativrechnung und kann letztendlich über das gesamte ES 30 min Vorsprung in sogar mehrere Stunden Verzug verwandeln.

    Eigentlich also ganz leicht zu beurteilen - kann normal immer nur eine Entscheidung geben. ^^

    Rechnen nur leider viele oft nicht sorgfältig genug durch vorher. Sieht man in so vielen ES so oft. :rolleyes:

  • Rechnen nur leider viele oft nicht sorgfältig genug durch vorher. Sieht man in so vielen ES so oft. :rolleyes:

    Und oft genug wird es durchgerechnet, aber es ist den Fahrern nicht zu vermitteln und sie leveln trotzdem weiter, weil ja Startposition 3 viel besser ist als Startposition 9.

  • Das Endspiel ist beendet, hier nun die Endergebnisse.

    Little Rock hat dann heute doch geschwächelt, so dass Salt Lake City mit großem Vorsprung gewinnen konnte.


    Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!


    Metropolen





    Einzelspieler Top 10





    Gesellschaftsrangliste Top 10





    Ost-West-Duell



  • Erst einmal vielen Dank an Little Rock für ein spannendes Endspiel. Gibt selten noch so etwas auf den Servern :-D


    Die Startposition und das Level...tja da scheiden sich die Geister. Es gibt einfach Städte, die kein gutes ES in der Woche fahren können, wenn sie erst am Abend starten. Sie gehen abends schlafen und morgens arbeiten. Und da man ohne aktive Fahrer eher schlecht ein gutes ES fahren kann, muss das noch mehr berücksichtigt werden als 7500 Tonnen Tonnage. Wobei, es hört sich so wenig an aber mit hohem Stadtabzug wird es dann doch ein großer Batzen!

  • Diese Runde war mal eine Herausforderung auf ganzer Linie.

    Hatten in Walla Walla durch unsere Aktive Spielweise einige Hürden zu überwinden und uns dadurch nicht nur Freunde gemacht..

    Aber Ende gut alles gut!

    Ach Olli Molly,laß den Kopf noch hängen,ab nächster Runde sind wir,die Red bzw Gold Kätzchen wieder in der gewohnten Heimat :-)

    Viele liebe Grüße