App startet nicht nach update

  • gibt es denn überhaupt alternativen? ich kennen nur den playstore.

    Nicht wirklich, Android gehört ja Goggle und das ist nun mal in Europa das verbreiteste Smartphone-Betriebssystem. Apple ist da in der Minderheit. In den Staaten sieht es genau umgekehrt aus.

                                                                            Hunderte gehen wegen Einem ....... Zweiklassenforum :?::?:

  • Nicht wirklich, Android gehört ja Goggle und das ist nun mal in Europa das verbreiteste Smartphone-Betriebssystem. Apple ist da in der Minderheit. In den Staaten sieht es genau umgekehrt aus.

    Die App ist ein Programm wie jedes andere auch, zumindest technisch spricht nichts dagegen die App von irgendeiner homepage herunterzuladen.

  • Wow, und es gibt noch nicht mal mehr den Standard-Hinhalte-Text der Foren-Admins!?


    Denen scheint zum ersten Mal nichts mehr einzufallen? Oder haben sie einfach nur die Hosen voll und trauen sich nicht mehr aus der Deckung...

  • Wow, und es gibt noch nicht mal mehr den Standard-Hinhalte-Text der Foren-Admins!?


    Denen scheint zum ersten Mal nichts mehr einzufallen? Oder haben sie einfach nur die Hosen voll und trauen sich nicht mehr aus der Deckung...

    Er das zweite.


    Aber willste genaue Infos, gehe in das Englische Forum, da wirste bestens und ausführlich informiert.

    Da steht der CM seinen Mann/Frau und gibt genaue Infos raus.


    Und das wird genau der Grund sein, warum dort nur 3 Seiten sind und hier 7. Da wird mit offenen Karten gespielt.

    Oder liegt es doch daran, das die mit ihren Brexit so beschäftigt sind.

    Gruß


    Ollervater


    Sperrungen 3        admins.gif      Verwarnungen 5    smilie_b_004.gif

    ________________________________________________________________________________________________________


    Darf ich hier anführen, weshalb ist verwarnt und gesperrt wurde :?:

  • geht sowas denn überhaupt? ich kann mir das nicht vorstellen, denn wenn man einen eigenen download anbieten könnte, warum sollte man sich dann bei google verpflichten?

    Weil du mit dem Playstore mehr Leute erreichst... somit mehr Spieler... und somit mehr Geld machst... wenn das Funktioniert ist das ja auch nichts schlechtes...


    Aber ein alternativer Download wäre schon nicht zuviel verlangt wenn man so einen Bock schiesst

  • Genau, mit einem Download von der eigenen Seite erreicht man nur die treuen Fans, aber kann ihn schnell austauschen.


    Mit dem Download vom PlayStore erreicht man alle, kriegt dafür aber Zigarren von google verpasst.


    Warum wundert es mich nicht, dass viele Anbieter beides anbieten, damit die Kunden eine Alternativen haben?

    Beliebt sein ist eigentlich ganz einfach:

    Man muss nur immer sagen, was die anderen hören wollen.

    Leider liegt mir das so überhaupt nicht.

  • Bin ja einmal gespannt was es als Entschädigung diesmal gibt. App läuft immer noch nicht.Auch kein neues Update ist verfügbar. WIE LANGE NOCH !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Oder liegt es doch daran, das die mit ihren Brexit so beschäftigt sind.

    Wenn ich richtig informiert bin, ist der dortige CM gar kein Brite sondern ein Finne ... also für den ist der Brexit noch mehr ein No Deal als für uns.

    Und bei den Englischschreibenden selbst sind die Briten auch eher eine Minderheit.

    Beliebt sein ist eigentlich ganz einfach:

    Man muss nur immer sagen, was die anderen hören wollen.

    Leider liegt mir das so überhaupt nicht.

  • Weil du mit dem Playstore mehr Leute erreichst... somit mehr Spieler... und somit mehr Geld machst... wenn das Funktioniert ist das ja auch nichts schlechtes...


    Aber ein alternativer Download wäre schon nicht zuviel verlangt wenn man so einen Bock schiesst

    Was erreicht man denn "mehr" beim Playstore ?!

    Man kann seine potentiellen Kunden dort noch "mehr" perfekt für dumm verkaufen und die Verantwortung für vorher bereits bekannte Probleme (es gab bislang nicht eine APK-Aktualisierung die mal reibungslos funktioniert hat) woanders hinverlagern.


    2 Dinge sind doch massiv auffällig:

    Seit bald exakt 48h sind Probleme mit der App bekannt; es wird aber hier nur auf Probleme "woanders" (die man nicht beeinflussen kann) verwiesen und gleichzeitig wird eine steigende Anzahl an Problemfällen nicht verhindert... Ich entdecke keinerlei Warnhinweise im Spiel, dass es Probleme mit der App gibt und man die Aktualisierung unterbinden soll ... (Was wahrscheinlich auch eine blödsinnige Idee von mir ist, weil die App ja meistens selbst sagt "es gibt was neue", um dann abzubrechen). Trotz der bekannten Probleme, werden weitere Handys aktualisiert und seitens Travian "zugeschaut" wie immer mehr Kunden in das Messer laufen....


    Es ist befremdlich, aber nichts neues in der Problem-/Lösungsbearbeitung, dass lediglich in Support-Tickets und nicht "großflächig" darauf hingeweisen wird, die neue App nicht mehr zu starten, wenn man ein gedeckeltes Datenvolumen hat. Da haben die ersten "Doofen" (so muss man sich ja vorkommen) bereits ein MB an Datenvolumen verballert, aber daran ist ja nicht die Entwicklung schuld...


    Der andere auffällige Umstand richtet sich mal an uns:

    Ist es nicht jedesmal so, dass eine App-Aktualisierung hier ein neues Thema benötigt mit den gleichen Inhalten ... 5-6 Leute beschreiben ein Problem, 100 lassen sich anschließend über "Kundenbindung", eigene jahrelange Kompetenzen "in der IT-Branche" und eine mögliche Entschädigung bis hin zur (seit 2 Jahren nicht umgesetzten) Androhung "das war es echt für mich, nach der Runde ist Schluss..."


    Mich wundert die Vorgehensweise des "Anbieters" nicht, denn sein Marktwert generiert sich nicht aus einem internen Forum für "bereits vorhandene User", der generiert sich aus jedem weiteren Unwissenden, der im Playstore eine App runterlädt, die mit 4 von 5 Sternen bewertet ist ...

    Ich muss mich ernsthaft fragen, warum bei (erneuten) massiven Problemen mit der App die Bewertung noch so hoch ist ? Schlimmer noch, die letzte Bewertung im GoogleStore ist vom 07.08. !!!

    Also, wer bislang noch nicht eine Rezension geschrieben hat, der kann das ja mal überlegen und wer es schon gemacht hat, kann ja mal die Anzahl der vergebenen Sterne prüfen.


    Schönen Tag noch !


    Versteht mich richtig: Druck auf ein Unternehmen entsteht nicht, durch (intern) jammernde Kunden, die dennoch da bleiben (und nur verwaltet/ruhig gestellt werden müssen) und erst recht nicht durch weglaufende Kunden, wenn jeden Tag 10 Dumme aufstehen und ich mit einem von denen ein Geschäft machen kann.

  • Martin, eigentlich hast du meine volle Zustimmung.


    Es ist schon erstaunlich, dass sich ein Dienstleister, der sich voll im Stress gibt wegen HTML5, aber dennoch Kapazitäten frei hatte für neue Lobby, neues OJ, neue App, neues Masters ... keinen Mitarbeiter findet, der ingame oder auch hier über die Schwierigkeiten beim Ausrollen der App auf dem Laufenden zu halten oder gar die Empfehlung des Updates zu stoppen.


    Du sagst, sie finden jeden Tag 10 Dumme ... derzeit werden sich wohl auch die Allerdümmsten gleich wieder abwenden und im Internet miese Bewertungen verbreiten, wenn sie die App installiert haben.


    Wo ich dir nicht zustimmen kann:

    Ich vermisse viele von denen, die hier ihren Abschied gepostet haben. Aber die, die hier "Tschüss" gesagt haben, sind ja nur ein klitzekleiner Teil, was den Dienstleister wirklich trifft, sind ja diejenigen, die sich ohne ein Wort abwenden ... und welche Konsequenzen das hat, kann man in Game-Blogs und in Startup-Blogs nachlesen.


    Und ein weiteres: wer hier "jammert" gibt dem Anbieter ja eine Chance zu lernen, hilft ihm. Warum sie dann nicht gehen? Weil Travian ein Monopol hat, sie haben die Lizenz für das alte Railroad Tycoon. Dieses Monopol und die Freundschaften halten viele im Spiel.

    Beliebt sein ist eigentlich ganz einfach:

    Man muss nur immer sagen, was die anderen hören wollen.

    Leider liegt mir das so überhaupt nicht.

  • Hallo,


    leider habe ich immer noch keine Neuigkeiten, die App wurde immer noch nicht von Google frei geschaltet.


    Der erste Fehler kam von uns, keine Frage, es wurde ein Update aufgespielt, in dem ein Fehler enthalten war. Der Fehler wurde schnell behoben und ein neues Update wurde nach nicht einmal 2 Stunden, nach der ersten Meldung aufgespielt. Danach hieß es warten, bis das Update frei geschaltet wurde. Das zog sich hin und erst am nächsten Morgen war klar, das Update ist von Google abgelehnt worden, mit der von Salix beschriebenen Begründung, dass auf einem Bild des USA-Servers eine Zigarre zu sehen war. Die Zigarre wurde unverzüglich entfernt, die App neu hochgeladen und seitdem warten wir wieder auf eine Freischaltung. Warum wir kein weiteres Feedback bekommen oder warum die App immer noch nicht von Google frei gegeben wurde, kann ich leider nicht sagen.


    Ob ein eigener Download möglich ist, entzieht sich meiner Kenntnis, aber ich werde den Vorschlag weiter geben.


    Ich kann nur erneut um Entschuldigung bitten. Wir hoffen, dass die App heute frei geschaltet wird.


    Viele Grüße

    Skadi

  • Warum wir kein weiteres Feedback bekommen oder warum die App immer noch nicht von Google frei gegeben wurde, kann ich leider nicht sagen.

    Hehe, das interessante und für unsere Seite Positive ist, dass ihr euch in einer Situation erlebt, in der wir uns recht oft sehen.

    (Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen) 8)

    Beliebt sein ist eigentlich ganz einfach:

    Man muss nur immer sagen, was die anderen hören wollen.

    Leider liegt mir das so überhaupt nicht.

  • Gestern Abend hatte ich komischer weise keine Probleme mehr gehabt. Konnte schreiben und schnell starten, trotz Download 298mb., die Tastatur hat die wieder funktioniert Punkt jetzt wollte ich wieder rein und das Travian Bild blieb eingefroren. Dachte schon es ging. Hoffentlich ist es nicht wieder rechtlich einen Download hier bereitzustellen.

  • Vieleicht liegt die Antwort von google ja auch im Spam Ordne.


    Aber Fakt ist, wenn es so lange dauert,


    ist die App noch immer nicht Google würdig

    oder Ihr steht da auf der schwarzen Liste und müsste durch die gesonderte prüfung

    Gruß


    Ollervater


    Sperrungen 3        admins.gif      Verwarnungen 5    smilie_b_004.gif

    ________________________________________________________________________________________________________


    Darf ich hier anführen, weshalb ist verwarnt und gesperrt wurde :?:

  • Gestern Abend hatte ich komischer weise keine Probleme mehr gehabt.

    War bei mir auch so. Schreiben ging aber nur 1 mal beim neuerlichen Einloggen nicht mehr. Seit heute morgen auch nur Travian Bildschirm, ohne das die Additional Data runtergeladen werden, einfach eingefroren. Außer das nach 20 -30 min eine Warnung kommt wegen zu hohem Datenverbrauch im Hintergrund durch RN.

  • Aber Fakt ist, wenn es so lange dauert,


    ist die App noch immer nicht Google würdig

    Fakt ist, dass die Überprüfung aller "Family Friendly" Apps grundsätzlich deutlich länger dauert weil dort nicht nur technisch, sondern auch inhaltlich geprüft wird.


    Insofern, ja, du hast absolut Recht, wir müssen durch eine "gesonderte Prüfung"...genauso wie alle anderen Family Friendly Apps.

    _________________________________________

    Found?DU5gLUo.png

  • Wie lange hatte denn die Prüfung für die Version 1.34.1 gedauert? Also die aktuelle, defekte.

    Das wäre ein Anhaltspunkt.


    Aber ich denke auch ... wenn google die Zigarre nach so vielen akzeptierten Versionen nun aufgefallen ist, dann werden sie sagen: Wir müssen die jetzt viel viel viel sorgfältiger prüfen (und das heißt ein paar Tage länger). 8):cursing:

    Beliebt sein ist eigentlich ganz einfach:

    Man muss nur immer sagen, was die anderen hören wollen.

    Leider liegt mir das so überhaupt nicht.