Prestige sammeln beim Endspiel

  • Das ist die PP-Angabe für den besten Fahrer der GS-Lieferliste.


    Es ist gut möglich, dass der erste dann weniger bekommt, wenn die anderen aus seiner GS mehr bekommen, damit das Gesamtgefüge erhalten bleibt.

  • wie ist eure planung?


    Bruno_BF hat das kürzlich mal irgendwo geschrieben, das soll ungefähr nach folgendem Schema verändert werden ...


    vielleicht kannst dir mit diesem alt / neu Vergleich etwas besser vorstellen, wie / in welcher Art und Weise es verändert werden soll

  • Mich stört im Endspiel, dass die letzte gelieferte Ware ca. viermal soviel PP bringt wie die erste. Mein Vorschlag wäre, dass jede gelieferte Ware im Endspiel genau gleich viel PP bringt, und dass die Gesamt-PP, die im Endspiel eingefahren werden kann ungefähr der PP entspricht, die in den 6 Epochen eingefahren werden kann. Dadurch ist es kein so großer Verlust, wenn man eine Ware im Endspiel nicht fahren kann, und man bekommt auch einige PP, wenn man nur zu Beginn teilnimmt. Jede Ware ist letztlich gleich wertvoll für den Sieg. Wenn sich die PP-Ausbeute im Endspiel in Grenzen hält, dann hat es auch wieder mehr Sinn, die Wochen davor sich anzustrengen. Ein positiver Nebeneffekt wäre, dass es sich wieder lohnt, die Städte in Epo 6 soweit wie möglich zu leveln, da es keinen Einfluss auf das ES hat.