diskussion - Neuer Loadbalancer fix für unsere Server

  • bisher war es also eine technische unzulänglichkeit, wenn die server beim start nicht erreichbar waren, jetzt ist es organisatorischer wille.


    so kann man bugs auch wegbekommen, man nennt sie einfach feature.


    erinnert so ein bischen an potemkin.

  • Die Server sollten schon längst wieder erreichbar sein. Die kurzen Einlogschwierigkeiten sollten höchstens 2-3 Minuten gedauert haben.

    Wir wollten nur bescheid geben, damit sich keiner wundert und jeder weis. warum der Server evtl grade für 2 Minuten einen Schluckauf hat.

    Die Räder meines Zuges drehen sich langsam aber stetig.

    Wettschulden sind Ehrenschulden, aktueller Kochbuchcounter: 13 Gerichte!

  • und wo ist der unterschied für denjenigen, der nicht reinkommt?

    er kommt nicht rein, egal ob panne oder gewollt.

    bleibt am ende gleich.


    das problem ist nicht, nicht zu wissen, warum man nicht reinkommt, sondern daß man nicht reinkommt.

    und daran müsst ihr arbeiten, nicht am namen der störung, denn die heisst weiterhin "du kommst hier net rein".

  • Klar heißt es erstmal, du kommst nicht rein. Aber wir wollten bescheid geben, dass in diesem Fall nicht wieder die Server abrauchen und die ganze Sache auch nicht unbestimmte Zeit sondern nur für 2 Minuten ist :)


    Bei der Lösung des allgemeinen Problems, sollte dieses Update helfen.

    Die Räder meines Zuges drehen sich langsam aber stetig.

    Wettschulden sind Ehrenschulden, aktueller Kochbuchcounter: 13 Gerichte!

  • Nein, das ist ein grosser unterschied. Wenn man einfach nicht reinkommt, ärgert mach sich und macht allen anderen Vorwürfe.


    Wenn man es weiss, dass es zu einem Unterbruch kommt, kann man entsprechend planen und kann dann keinem einen Vorwurf machen, ausser sich selber, falls man es vergessen hat.

  • Nein, das ist ein grosser unterschied. Wenn man einfach nicht reinkommt, ärgert mach sich und macht allen anderen Vorwürfe.


    Wenn man es weiss, dass es zu einem Unterbruch kommt, kann man entsprechend planen und kann dann keinem einen Vorwurf machen, ausser sich selber, falls man es vergessen hat.

    quatsch.


    was willst du da planen?


    das ist kein angekündigter einlassstop, sondern der kommt auch völlig unerwartet.

    nur eben vom system initiiert und nicht durch einen systemabsturz.

  • also wenn ich weiss, dass es wartungsarbeiten gibt, dann plane ich, dass ich meine arbeiten entweder vorher oder nachher mache und sonst bin ich selber schuld, denn ich wusste ja, dass in dieser zeit nichts geht.

  • also wenn ich weiss, dass es wartungsarbeiten gibt, dann plane ich, dass ich meine arbeiten entweder vorher oder nachher mache und sonst bin ich selber schuld, denn ich wusste ja, dass in dieser zeit nichts geht.

    tja, wer lesen kann, ist wieder mal klar im vorteil.


    es geht nicht um geplante wartungen.

  • Aber gab es Ingame eine Nachricht dazu? Hab ich da was übersehen?


    ICH hab das zwar hier gelesen, aber in dem Moment auch vergessen gehabt.


    Was machen dann erst die wenigen Leute (Achtung Ironie) die sich hierher gar nicht verirren und die Ankündigung gar nicht lesen ?


    Insofern gebe ich der Empfindung von BLNSXF schon recht, Rausschmiss bleibt Rausschmiss